65std/ Monat Gehaltswunsch Verkäu?

5 Antworten

Mindestlohn beläuft sich aktuell auf 8,84 €. Das wäre bei 65 Stunden pro Monat = 65 * 8,84 = 574,60 EUR / Monat (brutto).

Das wäre jetzt also das unterste Minimum.

Realistisch betrachtet hängt es natürlich davon ab, ob du ungelernt bist oder eine Ausbildung in diesem oder einem anderen Beruf hast. Bei einer abgeschlossenen Berufsausbildung im Gepäck würde ich unter 10 Euro bei einer so geringen Stundenzahl gar nicht erst verhandeln. Nach oben ist es natürlich offen und hängt davon ab, was für eine Ausbildung du hast.

Der aktuelle Mindestlohn liegt bei 8,84 Euro (Brutto) die Stunde.

Ganz so hoch würde ich deine Vorstellung also nicht ansetzen... da 65 Stunden der Monat, nicht viel ist...

400-500€ würde ich Mal grob schätzen, bei einem Vollzeit(160h) Monatslohn von 1500€

LG

P.s.: ansetzen würde ich aber etwas höher

Falls du noch Schüler oder Studenten bist wovon ich ausgehe würde ich dir davon abraten, da du über 450 € gerechnet mit den Mindestlohn kommen würdest. Versuch doch irgendwo ein Minijob bei 450 Euro Basis zu finden. Viel Glück

so 1000 $ die Woche? Mindestens.

Bin gerade in den USA. Da redet man nur vom Gehalt pro Woche.

wenn du nicht helfen kannst dann lass es einfach sein ! Unlustig bist du

1

Was möchtest Du wissen?