512x512 Texture pack

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kann gut sein. Ich habe ein Intel Core i7 Prozessor 3,6 - 3,9Ghz, 32GB DDR3 Ram und eine Geforce GTX 760. Mit 512x Texturen läuft es eigentlich flüssig mit Ausnahme, ich spiele nur mit Renderdistance 12 oder geringer. Also flüssig läuft es. Das einzige Problem ist, dass sich Minecraft aufhängt und zu 25% abstürzt, wenn ich derart hohe Texturen laden will. Bei niedrigeren Texturen wie 256x oder 128x funktioniert es. Aber bei 512x stürzt immer fast das Spiel ab. Versuche, wenn du das Texturenpack lädst, einfach mal nichts auf der Maus oder Tastatur zu drücken und Minecraft bzw. Java laden zu lassen. Wahrscheinlich braucht es einfach seine Zeit. So ein Texturenpack mit dieser Auflösung ist ja auch zwischen 250 und 500 MB gross. Minecraft muss das erst einmal verarbeiten.

Wenn das 512x funktioniert, kannst du das 1024x Texturenpack. Alternativ gibt es dieses Pack auch in 768x.

http://www.minecraftforum.net/topic/279262-128x-256x-512x-768x-1024x-132-extreme-photo-realism/

Wie mein Vorgänger schon sagte, kannst du Minecraft über den MCPatcher starten, dann dürfte es besser klappen, allerdings könnte es ein wenig laggen. MfG TricksersHDLP

Es kackt nachdem ich das Texture Pack ausgewählt habe immer ab.

So? Bekommst du denn eine Fehlermeldung? Mit welcher Version spielst du überhaupt?

Du hast schon den neuen Launcher? Dann weiß Minecraft über den mal mehr RAM zu, 512x512 Texturepacks / Ressourcepacks sind sehr Ressourcenhungrig ^^

Versuche es mal mit dem mcpatcher

Oder gebe Minecraft mal mehr Ram:

Was möchtest Du wissen?