37,7 grad 'Fieber'?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Messung im Mund. Allerdings sollten dabei einiges beachtet werden: Man sollte das Fieberthermometer so weit wie möglich unter die rechte oder linke Zungenseite schieben. Der Patient muss während der Messung den Mund geschlossen halten können, sollte also keinen Schnupfen oder eine verstopfte Nase haben...

Ist dann das Resultat 37,7 ohne Zugabe ist es bereits stärker erhöhte Temperatur.

Eigentlich ist 37.0 Grad normal. Zwischen 35 und 37 sollte normal sein. Und dein Thermometer zeigt meist genaue Temperatur an, sodass du nicht unbedingt 0.5 Grad Celsius hinzufügen musst.
Hoffe konnte helfen

hey, 

aber ich habe ja 37,7 grad und muss morgen in die schule... kann ich was machen damit das die erhöhte temperatur morgen weg ist?

LG        @sivasurya

0
@LaraBee

du kannst bzw. solltest sogar ein Mittel zur Fiebersenkung nehmen. Du wirst ja sehen, wie es dir morgen geht. Oder ob das Fieber durch einen "Zusatz Infekt" = Hals, Bronchien...ausgelöst wurde.

Kann aber auch ein "normaler" Viraler Infekt sein.

Überlege es dir, ob es unbedingt notwendig ist, morgen in die Schule zu gehen. Wenn ja, solltest du ev. das fiebersenkende Medikament mitnehmen. Optimal/gut ist es nicht, mit Fieber in die Schule/Arbeit zu gehen. Auch ist die Konzentration nicht wirklich gegeben. Außerdem steckst du deine Mitschüler an.

0

Du solltest dich möglichst viel ausruhen und eine Tasse Tee würde ich empfehlen oder wenn du noch nicht Abend gegessen hast, dann empfiehlt sich ein Bouillon oder eine Suppe. Einfach auf leeren Magen und nicht den Magen belasten. Falls es schlimmer wird, nimm ein Medikament. Hoffe konnte helfen :)

2

Ist leichtes fieber kann sein das du erkältet bist

Was möchtest Du wissen?