364 Kcal sins wie viel kg?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine direkte Umrechnung von der Energieeinheit kcal in die Masseneinheit g ist nicht möglich. Es kommt auf den energietragenden Nährstoff an.

1 g Fett entspricht 9 kcal und

1 g Kohlenhydrate bzw. Eiweiß entspricht 4 kcal.

Wenn man Fettgewebe abbauen möchte, dann gilt die Fausregel:

Für 1 g Fettgewebe muss man 7 kcal verbrennen.

Fettgewebe besteht schließlich nicht zu 100 % aus Fett, sondern enthält auch noch Wasser und Struktureiweiße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*sind *fragen

Also kcal ist weniger als kg, deshalb anders herum:

1 kg Fett (man muss zwischen Eiweiß, Kohlenhydrate usw. unterscheiden) = 7000 kcal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steffiteddi
05.03.2016, 17:07

ja tut mir leid das ich mich vertippt habe...

0

Was möchtest Du wissen?