36 stunden wach bleiben

6 Antworten

Bin gerade seit 36 Stunden wach und war in der Zeit 2x arbeiten. Locker machbar für den einen, Tortur für den anderen. Koffein hilft, aber Schlaf kann man NICHT ersetzen, von daher wirst du je nach körperlicher Kondition es schaffen oder auch nicht.

Für einen Jugendlichen eigentlich machbar, habe sogar eine Zeit lange nur alle zwei Tage geschlafen, da ich mehr Freizeit wollte.

Ich würde es aber keinem empfehlen, da man die meiste Zeit alleine verbringen wird! (wer kommt den Nachts um 4 Uhr denn raus um etwas zu machen?)

Am Pc Zocken, Viel Kaffee Trinken, Wecker stellen falls du doch Einschlafen solltest. Regelmäsig Duschen, eine Lange Nachtwanderung machen, Laute Musik hören ect

laut onanieren

0

Spiele spielen , mit Freunden reden, Kreuzworträtsel lösen Zeitung lesen, nicht ins bett legen , Fehrnsehen,malen, spazieren gehen,essen kochen, im Intern et surfen einfach das machen was dir spaß macht.auf jeden fall kein Kaffee oder aufputschmittel trinken die machen dich zwar am anfang wach ziehen dich dann aber sehr runter. Besonders ablenken muss du dich in den Tiefschlaf phasen zwischen 1:00 - 5:00 den wenn du diese zeit überbruückt hast ist es nur noch halb so schlimm.

Ohne chemische Helferlein am besten ein gutes Spiel zocken, da vergeht die Zeit schneller.

36h sollte man schon schaffen.. beschäftigte dich gut, trink ausreichend, eventuel lauch etwas mit koffein in "harten zeiten". :)

Was möchtest Du wissen?