2 YouTube Konten

5 Antworten

Das ist nicht möglich. Jeder YouTube-Channel bekommt eine Google+ Seite und das Hauptkonto muss immer mit einem persönlichen Profil verknüpft sein. Aber wenn du Cookies zulässt bleibst du mit der Identität eingeloggt, die du zuletzt benutzt hast.

die antwort von 19Uhr30 ist blanker unsinn.

lediglich ein google-account ist pflicht für einen youtube-kanal. google+ wird dir nur von google aufgedrängt, kannst es aber vom youtube-channel trennen und sogar komplett löschen.

aber darum geht es dir wohl nicht, sondern nur darum, wie man einen youtube-kanal löscht. dazu musst du die youtube-einstellungen aufrufen. dort gibt es einen link "erweitert" rechts neben dem avatar und unter der email. da könnte sich das löschen verbergen. weiter unten auf der einstellungen-seite gibt es noch links, hinter denen sich das löschen verstecken könnte.

annokrat

Ja daran hab ich auch schon gedacht, aber der Kanal-Löschen-Button ist nur bei meinem alten Konto. Ich will aber das neue Konto löschen was durch Google Plus erstellt wurde

0

ja, google will dir ja immer noch g+ andrehen, auf allen kanälen. deshalb bekommt jeder, der kein g+ annimmt bei jedem einloggen irgendein fenster, das so wirr aufgebaut ist, dass man hoffentlich aus versehen doch noch g+ wählt. du musst jedesmal aufpassen, dass dein kanal nicht in g+ umgewandelt wird. notfalls sofort wieder von g+ trennen.

annokrat

Ja ich hab ja jetzt mein YouTube Konto von g+ getrennt, aber trotzdem fragt er mich am anfang mit welchem Konto ich youtube verwenden will. Da stehen dann zur auswahl: meine gmail-addresse und mein youtube-name

0
@carliman1412

versuch doch meinen text zu verstehen, auch wenn er in ersterlinie für brain 1.0 gedacht ist.

wenn du dann was auswählst, wird dir wieder ein g+-konto zugeteilt. nur darum geht es. wenn sie dir jedesmal automatisch ein g+-konto zuteilen würden, würde der dümmste drauf kommen, dass sie dir ein g+-konto rein drücken wollen. sie verstecken ihre absicht hinter einer vollkommen unnötigen abfrage.

annokrat

0

dann musst du g+ löschen, weil dein neuer youtube-kanal nur noch ein anhängsel von g+ ist. mit g+ verlierst du dann auch diesen youtube-kanal. g+ kannst du wahrscheinlich nur direkt in deinem google-konto löschen.

annokrat

Geht das also? Ich hab nämlich angst dass dadurch auch mein altes youtube Konto gelöscht wird

0

Hab jetzt das googleplus-konto gelöscht. Jetzt fragt youtube am Anfang trotzdem noch: "youtube verwenden als..." Jetzt steht zwar nicht mehr mein Name da, aber jetzt steht meine gmail-addresse da

0

Was möchtest Du wissen?