2 mal Fast Food pro Woche okay?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar ist es ok, denn es ist deine Entscheidung was du konsumierst, und was nicht. Da kein genaueres Ziel von dir hier beschrieben wurde, weiß man auch nicht ganz, was du unter "Ok" verstehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst schlechtes Essen nicht mit gutem Essen wettmachen.. Fastfood ist generell nicht gut, aber wenn du regelmäßig fastfood ist solltest du das aaber auch selber an dir sehen :) Desweiteren ist es ja auch abhängig was du erreichen möchtest, möchtest du dik sen, sportlich sein oder wa auch immer. Ich zum Beispiel m16 Esse unregelmässig und allen scheisss aber auch gesund einfach immer wie ich Book habe, wiege 63 kIlo bei 1.80 und mache 3mal regelmäßig Sport. Du siehst normale Menschen würden vermutlich einiges mehr wiegen, da sie mehr fett und Muskeln htten als ich. Du musst verschiedene Komponenten wie dein Wunschergebniss, deine Genetischen Bedingungen und deine sportlichen Betätigungen unterbringen. Einfach sagen ich esse ungeusnd aber trinke zitronensaft bring nix haha. Gesund essen macht chlecht essen nicht wett, sondern eine generell ausgweogene Ernährung erlaubt mal nen Ausrutscher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manaw
20.06.2016, 20:47

ich bin 12 und hab eine zeit viel fastfood gegesen und wiege trzdm 42 mit 1.65

0

Was möchtest Du wissen?