2 männer die ich liebe und die mich auch lieben

11 Antworten

Du solltest dem ersten auch reinen Wein einschenken. Und vielleicht musst Du Dich dann garnicht mehr entscheiden, weil die Männer dann die Konsequenzen ziehen. Bist in einer verzwickten Lage.

danke für deine hilfe, du hast ja auf der einen seite recht, aber andererseits fühle ich mich schlecht, wenn ich immer wieder an den anderen denke, ich fühle mich so als würde ich meinen freund betrügen...das hat er wirklich nicht verdient. er hat eine frau verdient, die ihn vor allem aus dem grund heiraten will, weil sie ihn aufrichtig liebt und nicht aus den falschen gründen, wie sicherheit... wenn ich bei ihm bleibe, muss ich den anderen vergessen, aber wie??? ich denke, dass der andere mich liebt, sowas spürt man, aber er war schon von anfang an jemand der ganz klar gesagt hat, dass er nicht heiraten will oder Kinder möchte...

es gibt verschiedene Lebensmodelle. Aber der / die Partner sollten da schon einverstanden sein, sonst ist Enttäuschung vorprogramiert. Und wenn du sie liebst, willst du sie ja nicht verärgern. Der zeite weiß vom ersten, aber hat er die Hoffnung, das du mit dem ersten Schluss machst? Oder stört es ihn nicht, dass da noch einer ist? Und wie steht es mit dir? Wenn du es nicht weißt, nimm Abstand von beiden, fahre eine Freundin besuchen und schau, wie du dich fühlst. Aber irgendestwa musst du sicher aufgeben.

Das ist dann immer so die Ausrede, die man für sich selbst sucht! Stell Dir mal vor, wie es Dir ginge, wenn zwei Männer das machen würden. Ehrlichkeit ist angesagt - vor allem zu Dir selbst. Da wirst Du Dich wohl entscheiden müssen, denn erfahrungsgemäß sind sonst mal beide weg.

Hab mir nur die Überschrift durchgelesen und hab schon genug... Man kann nur eine Person lieben (Jetzt außer Mami, Papi, Omi und Opi^^) Wenn man mit einer Person zusammen ist, dann kann ich nicht mit einer anderen Person zusammen sein, weil ich weiss, das ich der Person wehtue, mit der ich zusammen bin! Das kann man nicht übers Herz bringen und mit seinem Gewissen vereinbaren, so seh ich das, vielleicht denk ich da etwas altmodisch, aber so ist es nunmal! Dieses fremdgehen und dreierbeziehungen was heute ja sooooo normal ist, das geht mir alles mächtig auf den sack... Alles nur Oberflächlig...

Was möchtest Du wissen?