150x60x60 terrarium welche keramiklampe reicht an der Watt Zahl für einen weißbauchigel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich habe einen 60 Watt Keramikstrahler. Mit der bekomme ich in meinem Terrarium überall die passende Temperatur. 

Nachts braucht dein Igel gar kein Licht - wenn du zum Beobachten eine Lichtquelle haben willst musst du rotes Licht verwenden, das können die Igel nicht sehen und es stört sie nicht bei ihren nächtlichen Aktivitäten. 
Ich habe 4 Farbwechsel LED Spots im Terrarium montiert. Die werden per Thermo Control Pro gesteuert und schalten sich automatisch ein. Wenn ich dann Tagsüber mal Licht zum Reinigen des Terrariums brauche, kann ich die LED's auf weißes Licht umschalten. 

Kay ja weil echt jeder was anderes sagt ich habe ja auch den Thermo Control pro 2 hier muss mich nur damit auseinander setzen :-) wie das Dinge geht .. okay und wie viel Watt hat die rotlichlampe bei dir was reicht vollkommen aus ?  Und ich würde den 

Elstein Infrarot-Wärmestrahler für Terrarien bestellen 

0

Auf wie viel Grad hast du es tagsüber und nachts 

0
@Biest88

Du hast doch oben von einem Keramikstrahler gesprochen oder? Ein Keramikstrahler und eine Rotlichtwärmelampe sind zwei unterschiedliche Sachen. 
Mit Infrarotstrahlern kenne ich mich nicht aus, ich habe mich für getrennte Heizung und Lichtquelle entschieden. 

Wie gesagt mein Keramikstrahler hat so um die 60 Watt, ich heize damit tagsüber auf 25-26 Grad und nachts hats um die 22 Grad. 

0
@Jenehla

Ja der keramikstrahler macht nur warm und kein Licht und du sagtest wenn ich sie  sehen will sollte ich eine rotes Licht rein machen deswegen  fragte ich es gibt für das Terra diese rotlichlampen.  Okay 

0

Manche schreiben das sie auch nur eine 

Exo Terra Heat Glo Infrarot-Wärmelampe drin haben und es würde vollkommen ausreichen aber wie viel Watt haben sie nicht gesagt 

Was möchtest Du wissen?