13 und 1.82 m groß

15 Antworten

Hey ,

Es gibt da so ein Gesetz , aber ob dies immer zutrifft ? (kp)

Größe vom Vater + Größe der Mutter = Größe der beiden zusammen

Größer der beiden zusammen : 2 = Größe + 7 (bei Jungen) und -7 (bei mädchen) Ungefähre größe .

bsp : 190cm+172cm=362cm ; 362cm:2=181cm ; 181cm + 7cm = 188cm

Diese Person würde ungefähr 188cm groß werden. Wie groß deine Eltern sind weiß ich nicht ,aber du kannst es anhand dieser Formel ausrechnen :)

Hoffe,dass ich dir helfen konnte :)

Mfg: Mrgren22

passt nicht :/ 1.83 + 1.65 = 3.48 3.48 : 2 = 1.74 + 7 = 1.81. ich bin aber mit 13 schon 1.82 ich bin außerdem ein junge ;)

0

Bist Du ein Junge, oder ein Mädchen. Wenn Du ein Junge bist, wächst Du evtl. noch einige Jahre. Als Junge kannst Du aber doch ruhig groß werden. Die Mädchen mögen das. Wenn Du ein Mädchen bist, bist Du bald ausgewachsen. Dann würde ich aber mal drüber nachdenken mit einem Arzt darüber zu sprechen.

Hallo! Das ist natürlich enorm! Das Wachstum ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Und man wächst in Schüben . Frage mal Deine Eltern wie groß sie in Deinem Alter waren und wie sich das dann weiter entwickelt hat. Es ist auch durchaus möglich das da nicht mehr viel kommt.

Joa dann freu dich ma wenn du 16 oder 17 bist x.X ausgewachsen bsit du ja noch nicht. Vielleicht ist das einfach durch die Gene so festgelegt.

Was ist daran komisch?! Wer weiß, welche Gene dich aus den Generationen davor einholen :)

Mach was draus und werde Basketballspieler oder so :)

Was möchtest Du wissen?