Wie entstand der Konflikt zwischen Biggi und 2pac?

2 Antworten

Alles hatte seinen Ursprung in den Veröffentlichungen "Ready to die"(BIG) und "Me against the World" (PAC)Nach jahre langem Homie-sein kam der Grundstein für den Biggie/Pac -Beef aufgrund Pac´s Statement,Biggie würde, nachdem 2pac "Me against the world" veröffentlichte (welches sich millionenfach verkaufte und aus Pac nach dem eher nicht so erfolgreichem "Strictly 4 my N.I.G.G.A.Z."_Album einen SUPERSTAR machte)den Style von 2PAC klauen (Thug Life-brüllereien aus Biggies Mund...Hallo?,die beats im allgemeinen, und Biggies Wechsel vom Brooklyn-Street-Gutter-Rap zu Big Poppa mit Versace Shades,etc.)...hör dir mal Biggies "Ready 2 die" an....ist sehr offentsichtlich von puffy geklaut!!!) Naja,danach kam das Interesse der Presse und der Schusswechsel in der "Hit Factory, welchen Pac überlebte,aber Biggie/Bad Boy verdächtigte!!) Höre dir mal das letzte Interview von Pac an http://www.discogs.com/2Pac-In-His-Own-Words/release/937961 ...da kriegt man einen sehr guten einblick über den ganzen Beef....von Beginn bis Ende! Hoffe,ich konnte helfen.

East Coast vs. West Coast (Ostküste gegen Westküste) ist die gängigste Bezeichnung für den bekanntesten Beef – eine Fehde im Hip-Hop. Bei der in der Mitte der 1990er-Jahre stattfindenden Auseinandersetzung handelte es sich um eine Rivalität zwischen den Plattenfirmen Bad Boy Entertainment aus New York City und Death Row Records aus Los Angeles sowie den dazugehörigen Rappern und Produzenten. In ihrem Verlauf wurden unter anderem Tupac Shakur und Notorious B.I.G. erschossen. Benannt ist der Konflikt eher unzutreffend nach den Szenen des Eastcoast-Hip-Hops und des Westcoast-Hip-Hops.

http://de.wikipedia.org/wiki/EastCoastvs.WestCoast

Was möchtest Du wissen?