-War das ein Geist oder was war das?

6 Antworten

Ich persöhnlich wohne in der nähe und war schonmal in dem Haus, es gibt dort häufiger Führungen oder Privat Personen die dort das Grundstück zeigen, kann sein dass das das Geräusch war, welches ihr gehört hattet

Ein Tier manchmal kann man wenn man Angst hat aus Tierstimmen so was wie eine menschliche Stimme oder menschliche Worte hören. Die Laute von Füchsen zb können sich wenn man Angst hat wie Stimmen anhören auch die bon kämpfenden Katzen. Musik könnte aus einem vorbeifahrenden Auto gekommen sein oder jemand hatte etwas mit.

TIERSTIMMEN - STIMME Gamswild, Stimme Hirsch, Stimme ...

Vielleicht ein Anwohner oder Angestellter, der den Schein erwecken sollte, dass es wirklich dort spuckt ;)

Ich halte diese Story für eine Form von Werbung - um Aufmerksamkeit auf dieses Hotel  zu ziehen!

Warum war das alles schonmal bei Galileo und so weiter? Google es mal. 

0

Ich frag mich wie alt du bist🤔

0

Da es keine Geister gibt (was inzwischen als wissenschaftlich erwiesen gilt), war das auch keiner.

Da waren einfach irgendwo Geräusche von Fernsehen oder Radio, welche durch die Geographie des Geländes verzerrt wurden und euch die oben beschriebenen Eindrücke vermittelten.

Es kam aus einem Wald.

0
@Litella

Muss nicht sein. Durch die Geographie kann lediglich dieser Eindruck entstehen. Und inzwischen ist es ein Leichtes einen tragbaren Lautsprecher mitzunehmen.

1

Was möchtest Du wissen?