Zu viel Gras geraucht für ein anfänger?

8 Antworten

Der Beitrag ist zwar schon lang her aber ich will denjenigen helfen denen es jetzt so geht.

Also bei mir war das auch so ich habe viel zu viel gekifft und hatte dieses "Benommenheitsgefühl" etwa 3 Tage. Das Schlimmste daran ist das man immer mehr Panik bekommt es würde nie wieder weggehen.

Es war dann auch so das ich es Wochen später wieder bekam in so Momenten in denen ich mir dachte "Sch****wenn das jetzt wieder kommt" und Zack ist dieses Gefühl wieder da.

Also wie du es weg bekommst: Ruhig bleiben. Du bildest dur das alles nur ein. Mach einfach alles wie normal und versuch so gut es geht nicht daran zu denken. Einfach weiteratmen. Mich haben wir aus diesem Zustand gebracht indem ich in einen kalten Fluss gesprungen bin...

Das ist totale verschwendung wieso rauchst du soviel? Ab einer gewissen menge wirkt weed nicht stärker und auch nicht länger das ist kein alkohol 1 gramm in ein joint ist verschwendung! Was du jetzt hast ist ein weed-kater! Je unerfahrener und seltener du konsumierst je heftiger ist der kater! Meiner meinung nach ist es aber eher nur die halbwertszeit des weeds in deinem körper und kein echter kater! Ich find es immer sehr subtil chillig und entspannend fast besser als der rausch selber! 

Erstmal 1g ist viel zu viel für einen Anfänger, VIEL ZU VIEL. Ja das geht wieder weg das ist ganz normale Benommenheit, das wirst du auch noch öfter spüren nach dem kiffen sollte es ein nächstes mal geben. Der zustand verschwindet erst nach 2-3 Jahren erfahrung, Vertrau mir das ist ganz normal nach dem rausch.

das du beim ersten mal keine Wirkung gespürrt hast kann auch daran gelegen haben das du beim ersten mal einfach nichts spüren kannst, das geht vielen so. 

0

Die Bundeswehr kann übrigens auch keine Kiffer brauchen.

0

Dich braucht niemand, jeder Geiselnehmer lässt dich freiwillig gehen.

2

Erst nach 2-3 jahren bin ich wieder normal oder was

1
@Melda1208

nein das geht wieder weg in ein paar stunden spätestens morgen, ich meinte das du dieses gefühl nicht mehr hast vom rauchen dauert so lange

1

Achso Danke ! Und Dampfbert du bist echt nicht lustig oder so

0

Das geht wieder weg. Rauche erst seit über einen Monat gras und hatte das auch als ich es über trieben habe. Bei mir ging es wieder weg, es ist an den nächsten Tagen halt nur noch ein paar mal aufgetaucht.

Ein Gramm pur? Dann wundert mich nichts, keine Sorge das geht wieder weg. Ich habe es am Anfang auch übertrieben und kenne das Gefühl nur zu gut. Wenn du Pech hast bleibt das 2-3 Tage, aber es geht auf jeden Fall wieder weg. Alles Gute :-)

Was möchtest Du wissen?