Rezept für Rinderbraten ohne Alkohol

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst in jedem normalen Rezept den evtl. dort verwendeten Alkohol je nach Geschmack durch Fleischbrühe mit Traubensaft ersetzen.

In einen Rinderbraten kommt normalerweise sowieso kein Alkohol. Aber schau doch mal bei "kochrezept.de" rein da hast Du alle Möglichkeiten nicht nur Rinderbraten zu kochen. Kannst auch kostenlos Mitglied werden und Dir selber ein Kochbuch zusammenstellen. Das ist super!!!

Mehrfach senkrecht einschneiden und mit Ananas befüllen. Obendrüber Estragon und Kresse.

Nach der Entnahme des Ofens mit Schmelzkäse überziehen und mit Rucola und Parmesan bedecken.

Anstatt Alkohol kannst du auch Aceto Balsamico verwenden. Die Säure dann evtl. mit etwas Zucker auffangen.