Rauchen trotz Angina/Mandelentzündung?


18.07.2020, 16:56

Meine Frage bezieht sich auf den Krankheitsverlauf , das Rauchen nicht gesund ist, dem bin ich mir bewusst also bitte keine Weisheiten sondern einfach nur die passende Antwort auf meine Frage, Danke

2 Antworten

Bin zwar auch Raucher, aber bei gewissen Krankheiten würde ich auf das Qualmen verzichten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Schlimm - für wen? Der Bestatter, der Holzfäller, der Sägemeister, die Gemeinde, die Rentenkasse und der Grabdekorateur werden es dir danken. Gutes Geschäft.

Für dich, das Krankenhaus, das Pflegepersonal, der Arzt? Die haben schon genug zu tun.

Ich meine damit ob es meinen Krankheitsverlauf den ich habe wieder verschlimmern würde.

0
@ayzeDbd

Steht im 2. Absatz: Der Arzt hat genug Probleme. Also ja, es würde sich unnötig verkomplizieren und dann müssten noch mehr Leute um dich sorgen.

1
@ayzeDbd

War denn diese Antwort nicht klar genug, sicher etwas überzogen aber sinngemäß:

Du verschlechterst ganz sicher Deine Genesung.

Nikotin verengt die Blutgefäße verlangsamt und verringert damit die Wirkung des Medikamentes.

2
@Tigerkater

Die Antwort war sonnenklar. Und: Ich liebe gute mit Humor gewürzte Antworten.

1

Was möchtest Du wissen?