Nach wie vielen Stunden riecht man den Rauch nicht mehr?

5 Antworten

Also ganz ehrlich ich habe es immer gerochen wenn meine geraucht haben. Der qualm sitz in den Sachen und in den Haaren und durch die ganze Spüherei wurde das höchstens noch verstärkt. Vielleicht solltest Du das ja wirklich lieber ganz lassen mit dem Rauchen. Überall wird es jetzt verboten und gesund ist es auch nicht. lg

Hey,

vorallem Mundspray oder ein Kaugummi nicht vergessen, dann kann man relativ gefahrlos nach Hause etc. gehen ohne das es direkt auffällt, wobei es natürlich auch darauf ankommt wie viel / regelmäßig man raucht.

Am gesündesten ist´s aber eh wenn du gar nicht erst rauchst. ;)

mfg

Svexx

wahrscheinlich riecht man immer wenn man nicht duscht und komplett die Klamotten wechselt (wenigstens Nichtraucher riechen das)

ich glaub ca. 5-7 Stunden (zumindest ist das bei meinem Papa so)

Mein Gott, wenn du solche Angst vor deinen Eltern hast, dann lass es doch einfach sein.

Was möchtest Du wissen?