bier vor meinen eltern verstecken :) wo ist der beste platz dafür?

24 Antworten

Rede mit Deinen Eltern. Sie dürfen Dein Zimmer nicht durchsuchen, und wenn sie das doch tun, ist das ein Vertrauensbruch. Hast Du ihnen mal Anlaß dazu gegeben?

Wie alt ist Dein freund? Vielleicht wäre es okay, wenn Du Deine Eltern bittest, eine Flasche für ihn im Kühlschrank unterzustellen? Solche Heimlichkeiten tun nicht gut - es macht Dir ein schlechtes Gewissen und bringt Deine Eltern dazu, nur noch mehr zu kontrollieren.

Natürlich dürfen die Eltern im Zimmer machen was sie wollen, denn es gehört Ihnen entweder oder sie bezahlen die Miete dafür. Rechtlich ist es so, dass die Eltern bestimmen, was mit und in der Wohnung passiert. Teenager haben leider weniger Rechte als sie gemeinhin glauben.

2
@saabiine

War vielleicht falsch ausgedrückt. Sie dürfen, aber sie sollten nicht. Wenn die Basis in der Familie stimmt, gibt es keinen Anlaß für Durchsuchen.

Bei uns wurden die Zimmer nie durchsucht, und ich mach das bei meinen Kindern auch nicht.

Es ist m.E. wie Tagebuch lesen o.ä., nur wenn es massiven Anlaß zur Sorge um das "Kindeswohl" geht, ist das m.E. gerechtfertigt. Daher das Plädoyer für Offenheit gegenüber den Eltern.

1
@becky2011

Da stimme ich dir zu, Offenheit ist das Beste. Ich glaube, dass Eltern heute, die keine auch noch so geringe Kontrolle ausüben, keinen Standpunkt haben oder den Standpunkt des Elternseins verloren oder nie erlangt haben - als Eltern ist man ein Vorbild, kein Kumpel. Von Anfang an kann man Vertrauen aufbauen, wird aber bis zur Volljährigkeit der Kinder immer ein erziehender Erwachsener sein, der die Verantwortung trägt.

1

Natürlich dürfen die Eltern das Zimmer ihres minderjährigen oder jugendlichen Sprösslings untersuchen.

Wo steht dass denn, das sie es nicht dürfen ?

1

das ist echt krass. ich würde vorschlagen, an einem ort, wo sie es nicht annehmen, im schrank zwischen kleidern, in der bettschublade zwischen laken oder so...

stell den am besten inne gerage und sag deinen eltern vorher bescheid das du dir einen sixpack am we mit deinem kumpel teilst so wissen die bescheid und wundern sich nicht!

wo du n sixpack in deinem Zimmer verrstecken sollst kann die natürlich keiner sagen, da keiner dein zimmer kennt!

besorg dir ein paar bücher/ordner, schneide alles bis auf die rücken ab, kleb sie zusammen, stell sie ins regal und das bier dahinter
ansonsten rede mit deinen eltern, mit 16 sollten die schon bier erlauben solange man es damit nicht übertreibt (besaufen mit 1 sixpack hmmm is klar)

Hat dein Freund irgendwas mit den Händen oder warum kann er sich sein Bier nicht selbst mitbringen???

Hmm....einiges auszuhalten ist allerdings nicht unbedingt die beste Voraussetzung um mit Alk umgehen zu können. Das Bewusstsein, das Alk schädlich alleine reicht auch nicht aus. Man müsste halt noch entsrpechend handeln.

Was möchtest Du wissen?