Amaturenbrett Auto Knöpfe verklebt o.O

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo goase, das sind bis jetzt ja echt die hammer-tipps, die man dir hier zumutet... das problem lässt sich viel leichter und ohne ausbau von irgend etwas lösen: die ritzen um die knöpfe und schalter im cockpit sind sehr fein und schmal. daher musst du dafür ein tuch nehmen, dass dementsprechend lange fasern hat, die auch in die ritzen hingehen. das beste, was ich dafür kenne (bei amazon gefunden), ist von alclear der 2-seiten allrounder. einfach nass oder feucht machen, die schmierage durch wischen anlösen und dann darauf achten, dass du immer fein in die ritzen kommst (die seite mit der langen faser verwenden). überhaupt ist dieses tuch ein super cockpit-tuch zum überwischen schnell mal zwischendurch. viel erfolg dabei! gruss, blitzi

motor ausbauen..spritzwand durchsägen und schalter von innen rausdrücken......naaaa blödsinn.

schalter rausklippsen ..sind meist nur gesteckt...eventuell kleiner flacher schraubensieher..vooorsichtig!!!. schalter einfach mit elektronikreinigerspray einsprühen bzw. durchspülen. mos2 spray tuts aber auch.

kannst sie zusätzlich noch mit pressluft durchblasen. gibts als "sprayflasche" im elektronikhandel..conrad z.b.

0
@Saab95

hab nen 116i bj2005 funktioniert da das rausklipsen auchoder muss ich den raumen wegbaun damit ich rankomm?

0

bei älteren autos sind die knöpfe oftmals nur eingeklippt, die rausfiemen und mit wasser reinigen.

wenn nicht möglich, batterie abhängen und mit reinigungsmittel vollblasen, und nacher gut trocknen lassen bevor du die batterie wieder anhängst.

sonst BuZZZZZZ

leg ma nen feuchten lappen drauf und lass den ne viertelstunde so, kann sein das das zeug aufweicht, sonst bleibt dir nur das auto zu verkaufen...

Was möchtest Du wissen?