ice age2 ...jetzt tauts. und das selbe spielt sich im winter an der heckscheibe ab....es taut durch die heckscheibenheitzung. und falls das noch nicht reicht weil noch zu kalt....dafür gibts 2 aussenspiegel. :-)

ohne scherz jetzt....mich stört das eigentlich kaum.

das problem beim stufenheck ist die komplizierte unterbringung der wischermechanik.

...zur Antwort

das sind so diese fragen wo ich mir denke nicht nur ein motor kann nicht ganz dicht sein.

...zur Antwort

am besten du nimmst ein 10W40. was die mischbarkeit von ölen anbelangt......sie sind praktisch alle untereinander mischbar. egal ob synthetisch oder mineralisch. (ich weiß jetzt schreien wieder ein paar stimmt nicht aber die können ja mal googlen).

das einzige was man achten muß und nicht mischbar ist ...ob für diesel oder benziner. die dürfen nicht gemischt werden.

...zur Antwort

das wird nicht die handbremse sein , sondern die anzeige für den bremsbelag, bei manchen fahrzeugen ist diese anzeige kombiniert.

das bedeutet in der praxis der belag hällt noch ca. 500km. solltest du aber nicht ausreizen sondern gleich wechseln lassen.

in der kurve deshalb weil das rad etwas spiel hat und dann die scheibe am belag schleift.

...zur Antwort

so einfach ist das nicht. der fi-schalter löst innerhalb einer tausendstel sekunde aus. schau mal unter die badewanne, dann wirst du sehen das meist beim abfluß ein erdungskabel angeschlossen ist. sobald das unter strom steht löst der fi aus. meist bekommst du nur eine "gewischt". strom nimmt immer den geringsten wiederstand. d.h. über das wasser zum kabel.

trotzdem sollte man es nicht ausprobieren. auch der kurze schlag kann...betonung auf "kann" das herz zum stillstand bringen.

...zur Antwort
alles war besser

heute greift der staat zu sehr in unsere privatsphäre ein. für alles werden regeln er-bzw. gefunden. ein ausbrechen aus diesen regeln ist fast nicht mehr möglich. irgendwie wurde alles "kleingeistiger". und das schlimme daran...viele, wenn nicht sogar der großteil nimmt das wiederspruchslos an und lebt nach vorschrift. "vorschrift ist vorschrift". und danach wird gehandelt und gelebt.

in den 70ern war die eigentliche devise der ausbruch aus verordnungen und vorschriften. (nicht zu verwechseln mit anarchie).

...zur Antwort

wirklich schwer zu beantworten. am ehesten erscheint mir das etwas mit startautomatik nicht stimmt. dann leuchtet die lampe wegen falscher abgaswerte (zu fettes gemisch z.b) auf. oder was auch sein kann....der kurbelwellen oder nockenwellensensor ist kaputt. ist das nämlich der fall dann wird die treibstoffzufuhr unterbrochen um einen motorschaden zu verhindern. und diese sensoren reagieren (wenn sie kaputt sind) stark auf temperatur. beides wird leider aber als fehler nicht abgespeichert und deshalb nicht auslesbar.

...zur Antwort

als krankheit oder krankhaft würd ich das sicher nicht bezeichnen. allerdings kann ich mir schon einen gewissen zusammenhang zwischen, sag mal deinem wesen, und der depression vorstellen.

bin kein psychologe aber vermute mal, das diese "sucht" nach vorbereitet sein, eine art perfektionismus darstellt. also auf alle eventualitäten vorbereitet sein um darauf perfekt reagieren zu können.

aber das kann natürlich fast nie gelingen, da die eintreffenden tatsachen dann meist anders aussehen weil du natürlich auch im kopf nicht alle szenarien durchspielen kannst.

so....und nun hast du dich vermeintlich auf alles vorbereitet und es trifft doch nicht so ein. das frustriert dann logischerweise. und das wiederum kann zu depression führen. (weil eben doch nicht perfefekt).

ich denke mal du gehst bei der "vorbereitung" zu sehr ins detail und die sind nicht beherschbar und voraussehbar. sich grob mit einer möglichen situation auseinanderzusetzen ist natürlich gut. aber wenn du ins detail dabei gehst bist du zu "festgefahren" um auf änderung tatsächlich richtig zu reagieren. da denke ich mal das das eigentliche problem dabei liegt.

wie gesagt, ich bin kein psychologe aber ich hab das früher auch oft so versucht bis ich eben zu der erkenntnis kam das es so nicht funktioniert.

...zur Antwort

also ich finde das du weder selbstmitleidig bist , noch das du das aufpauscht.

ich denke eher du bist jetzt im erwachsenwerden und machst dir gedanken bzw. siehst du jetzt vieles mit anderen augen.

ich glaube auch nicht das du persönlich (also deine geburt) für das verhalten deiner eltern der grund bist.

deine eltern waren damals eben sehr jung und auch unreif dir besser zu helfen. heute ist es der frust über ihr verlaufenes leben. aber wie gesagt....nicht deine schuld und auch nicht unbedingt ein ungewolltes kind.

ich will damit nur sagen...deine eltern konnten damals mit der situation nicht umgehen und waren überfordert. und so wie du es schilderst haben sie sichtlich auch versäumt etwas dazuzulernen.

und du erkennst diese "fehler" jetzt. was auch gut ist. denn du kannst davon profitieren und es besser machen und dein leben danach planen.

weißt du....manchmal verdeckt der frust über das eigene leben die liebe zu zeigen die eigentlich tief in einem vorhanden ist.

...zur Antwort

ist eben ein kleines "kunststück" das du ihm beibringen möchtest. funktioniert ganz einfach....vor jedem gassi gehen steckst du ihm das halsband ins maul. er hat dann bald heraussen das er halsband im maul mit gassi gehen kombiniert. aber bitte nicht ihn immer so lange "leiden" lassen bis er es begriffen hat und vor lauter "pipi" schon im kreis läuft.

...zur Antwort

hat keinen besonderen grund ausser.....der begriff "raufschalten" wird dir ja geläufig sein. deshalb von unten beginnend...1 2 3 D(drive) N (neutral) und dann R. und so gesehen symbolisiert diese anordnung die vorwärtsbewegung. (R liegt dann eben am ende der vorwärtsbewegung und ist zusätzlich gesichert in dem man meist einen knopf zusätzlich drücken muß).

...zur Antwort

suche die schwachstellen eines menschen, finde seine ängste und gib ihm etwas das ihn davon ablenkt......schon hast du alle wege frei zur manipulation.

und je größer die menge umso leichter ist sie manipulierbar.

...zur Antwort

die heizung befindet sich immer vorne im auto. das knacken kann der auspuff sein wenn er abkühlt. der geruch....was verstehst du unter "verschmort".? das einige aggregat das mir einfällt das in kofferraumnähe oder kofferaum sein kann ist die treibstoffpumpe.

...zur Antwort

dich erwartet im günstigsten fall ein abgegangener schlauch oder im schlimmsten fall ein defekter stellmotor. die verriegelung erfolgt nämlich pneumatisch.

kostenpunkt gebraucht ca.20 euro.

...zur Antwort

tja bewegende momente hat es immer gegeben und gibt es immer aufs neue.

insoferne könnte ich nicht sagen welcher der bewegendste war. jeder der hier fragen stellt hat so seine kleinen und großen sorgen und erhofft sich antworten.

für den einen ist es sein auto (vor allem weil ihm die mittel fehlen es in der werkstatt reparieren zu lassen)....bis hin zu den oft wirklich erschütternden problemen im gesundheitlichen, familiären und psychischen bereich. verlust eines menschen...eines tieres usw.

wie gesagt jeder hat hier seine sorgen und die größe der sorgen und probleme sind eben individuell und für jedem von anderer wichtigkeit.

also versucht man zu helfen wo man kann.

...zur Antwort