Zusammenhang Reibung & Energieentwertung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch Reibung wird ein Teil der Bewegungsenergie eines Objektes in Wärmeenergie umgewandelt und geht daher für die Bewegung "verloren", ist für den Zweck der Fortbewegung also nicht mehr nutzbar. Also hat man sozusagen einen Wertverlust. Man hat zwar noch die gleiche Gesamtenergie, weil Energie nicht erzeugt oder vernichtet werden kann, aber das, was an Wärmeenergie an die Umwelt abgeht, kann man meistens nicht gut nutzen, deshalb ist das eine Entwertung.

Ich bin mir nicht sicher ob du das meinst, wie ich deine frage verstehe, aber durch Reibung geht Energie verloren. Reibung ist immer vorhanden, egal bei was. Selbst im Weltraum gibt es sie.

energie geht nie verloren

0

Reibung erzeugt Wärme. Diese Wärme kann man aber nicht mehr in eine andere sinnvolle Energieform umformen. Also ist die Energie wertlos geworden.

Was möchtest Du wissen?