Wie macht ihr so Selbstbefriedigung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was du beschreibst deutet eigentlich darauf hin, dass dein Körper durch das Reiben an der Decke sexuell erregt wird, d,h, dein Kitzler schwillt an und du wirst feucht dabei.

Aber die körperliche Lustreaktion kommt irgendwie nicht in deinen Empfindungen an und so entsteht der Eindruck, dass dein Kitzler "unempfindlich" ist.

Dabei ist der Kitzler die Hauptquelle sexueller Lust bei der SB und auch bei Sex .

D.h. eventuell, dass die Art der Stimulation des Kitzlers, wie du sie praktizierst nicht ausreicht bzw. nicht intensiv genug ist.

Außerdem spielt natürlich bei der SB das eigene erotische Kopfkino (also die sexuellen Fantasien) eine große Rolle bzw. eventuell auch zusätzliche erotische Inhalte per Bild, Text, Video.

Das alleinige "Rubbeln" oder "Fingern" löst ohne diese fantasierten oder wahrgenommenen Reize meist nur wenig oder keine Lust aus.

Also wäre es für dich wichtig, dass du herausbekommst, was dich bei der SB erregen könnte und deinen erotischen Fantasien auf die Sprünge hilft.

Versuch mal, dir eine Gurke oder eineMöre einzuführen,vielleicht erregt dich das ja. Gurken und Möhren haben ungefähr die Dicke und die Länge eines Penis. Du kannst dir die Möhre oder Gurke mit oder ohne KonDom einführen, je nachdem, was dich geiler macht. Ich wünsche dir viel Spaß und viele intensive und tolle Orgasmen.

PS :vielleicht hilft es dir ja auch, wenn du während der Sb stöhnst.

Ich befriedige mich selber ebenfalls mit dieser naja nennen wir es mal Decken Technik und hab auch schonmal versucht mit den Fingern mich zu befriedigen. Aber es fühlt sich nicht gleich an.

Ich brauche nur meine hand und liege einfach dazu bin männlich Mit freundlichen Grüßen viel Spaß;)

Was möchtest Du wissen?