Wenn man auf beide Geschlechter stand und jetzt nur auf Mädchen ist man doch bi?

7 Antworten

  • Ja genau, du kannst Sexualität und Liebe mit beiden Geschlechtern erleben, also bist du bisexuell. Ganz einfach.
  • Man muss nicht immer alles zur gleichen Zeit empfinden. Es ist normal, dass das in Phasen und Wellen kommt.

Na ja. In der Pubertät ist man manchmal verwirrt. Eine Freundin von mir hatte mit 14 mal was mit nem Mädchen, einige Zeit später hatte sie dann ihren ersten Freund und seitdem, hat sie nur noch männliche Partner, sie bezeichnet sich auch heute als hetero.

Sie war damals wahrscheinlich einfach nur neugierig, wie man das in der Pubertät oft so ist. Bei manchen verliert sich das später wieder, bei anderen bleibt es so.

Ich glaube das der Mensch von Natur aus sehr flexibel und wandelbar ist. Starr sind nur die gesellschaftlichen Normen die uns im Lauf des Lebens von Erziehern, Religionen und Politik aufgedrängt wurden.

Die sexuelle Orientierung kann sich oft im Leben ändern und das ist schön so. Da spielen viele Faktoren mit. Manchmal reicht es schon wenn der Partner oder Partnerin unangenehm riecht oder sich in der Partnerschaft zu einer äusserst unangenehmen Person entwickelt. Passiert das mehrfach, fühl ich mich vielleicht schon dem anderen Geschlecht zugeneigt.

Auch Lebenskunst und eine hohe Menschenfreundlichkeit kann zu öfteren Wechsel der eigenen sexuellen Orientierung führen. Ehrlich gesagt ist es bei mir so.

So gibt es aber noch viele Faktoren.

Meine Devise: einfach das Leben in dieser Hinsicht so genießen wie es gerade kommt.

Im Vordergrund steht der Mensch, Freundschaft, Liebe, Zärtlichkeit und nicht gesellschaftliche Normen oder das Geschlecht.

Naja...ich glaube fast jeder geht erstmal davon aus, dass er hetero ist. Einfach weil das in unserer Gesellschaft die Norm ist. Deshalb strebt man vielleicht erstmal eine hetero Beziehung an, nur um später zu merken, dass man eigentlich dich auf Frauen steht. Manchmal muss man Sachen ausprobieren um herauszufinden ob es was für einen ist. Und wenn man beides probiert hat, kann man ganz klar sagen...ich mag Frauen lieber oder ich mag Männer lieber. Oder man ist Bi.

Und überhaupt...jeder ist ein bisschen bi ;)

Nur weil ich früher keine Oliven mochte, heißt es nicht, dass ich sie heute nicht mögen darf. Selbstfindungsphase.

  1. danke für die Antwort und 2. Wer zum teufel mag keine Oliven?😍😂 oke ich bin auch ein sehr komisches Kind. Hab lieber Oliven gegessen und mochte nie Pizza oder Schokolade... ist immernoch der Fall, verstehe nicht, wie man das mögen kann xD
1

Was möchtest Du wissen?