Unbemerkt in die Hose pinkeln?

6 Antworten

Hallo.

Normal müsste ich schreiben, das es ein Grund mehr sein sollte, die Finger von Betäubungsmitteln zu lassen aber, ich denke das weißt du auch.

Um zu schauen, um welche Art der Inkontinenz es sich handelt, um daraus eine Behandlung anzusetzen, müsste sich das, ein Doc ansehen.

Falls es zu oft vorkommt, kannst du spezielle kleine und nach außen hin nicht auffallende Inkoprodukte verwenden.

Und, lass die Finger von BTM...

An Deiner Stelle würde ich mal zum Urologen gehen und mir vorsichtshalber Erwachsenenwindeln kaufen.

Das muss medizinisch abgeklärt werden. Erste Anlaufstelle ist dein Hausarzt, ggf. wird er dich an einen Urologen überweisen.

Für die Zeit bis zum Termin, besorge dir Inkontinenzartikel.


Was möchtest Du wissen?