Tunnel von 6mm auf 8mm dehnen?!

6 Antworten

Ich hab mir von 0 auf 10mm in 9 Tagen gedehnt. Also Falls du nicht ganz schmerzscheu bist würde ich den dehnstab anfeuchten mit dessinefktionsspray und ihn so alle halbe stunde etwas weiter hinein schieben. Ansonsten 7mm Stab oder 8mm Dehnschnecke

Huhu :-)).

Bitte Dehn niemals zwei Millimeter gleichzeitig!

Besorg dir einen Expander und einen Tunnel mit einem Durchmesser von sieben Millimetern und dann geht das.

Bitte übertreib das mit dem dehnen nicht, damit verletzt du dich nur unnötig und da hast du dann auch nichts von.

Sei da bitte vorsichtig und dehne immer nur einen Millimeter, niemals zwei auf einmal. Übertreibst bitte nicht.

Allerliebste Grüße :-)).

Du könntest dir eine Schnecke in 8mm kaufen, die bekomme ich persönlich besser rein. Oder du versuchst den Dehnstab unter der Dusche oder mit Nivea Creme reinzukriegen :D

Hab es mit Nivea versucht, aber keine Chance.

0

Man sollte immer mindestens einen Monat warten bevor man den nächsten Millimeter dehnt, besser noch länger.wann hast du denn das letzte mal gedehnt ?

Kauf dir lieber einen 7mm Stab, dann wird dein Ohr nicht zu brutal gedehnt und wird dabei nicht verletzt.

Was Oo man kanns auch übertreiben :o man sagt so alle 3-4 tage 2mm dazu Allerdings hab ich in 9 Tagen 10mm gemacht, wenn man ordentlich und vorallem oft desinfekttionsspray nimmt und keine Angst davor hat, dass das ohr etwas aufreisst geht das gut durch

0
@MarcoGiancarlo

Du hast doch ein Vogel :D Mach dir halt dein Ohr kaputt, sowas hat nichts mit Angst oder Schmerzempfinden oder was weiß ich zu tun

0

Wenn du überlegst sind das glaube ich 33% Vergrößerung. Vielleicht wird dir dann einiges klar. Ist immer riskant :)

Was möchtest Du wissen?