Stiefmutter hat mich erwischt was tun?

5 Antworten

Hallo Flow223,

schauen wir nur auf die Situation, die Du vorträgst. Deine Stiefmutter hat etwas Liebes gesehen - und das "uuhm" interpretiere ich mit ihrer anschließenden Diskretion auch als lieb. Abgesehen davon hätte sie anklopfen können.

Ich kann mir vorstellen, dass sie eine sehr offene Frau ist, die mit Sexualität und Nähe generell einen natürlichen Umgang hat, sich aber die ganze Zeit Dir als Ihren Sohn gegenüber bedeckt gehalten hat. Das kann ich nachvollziehen.

Jetzt mag eine Zeit gekommen sein, in der Ihr Euch sehr gut kennt und vertraut. So kam sie vielleicht einfach nur rein. So lässt sie Türen selbst offen.

Das Ereignis mag ein letzter Moment gewesen sein, ein letzter Schups in Richtung Zulassen der Nähe, die in Ordnung geht. Das könnten genauso gut eine Umarmung oder liebe Worte geleistet haben.

Sehe keine komischen Absichten, Hintergründe oder auch Einladungen - sondern nur diese vielleicht neue tiefere Nähe, die sich jetzt Euch beiden jetzt offen bietet. Sprich mal mit ihr über Deine Gefühle, die sich damit verbinden - denn es ist auch Offenheit und Nähe von Dir aus, sie daran teilhaben zu lassen.

Zunächst geht es erst um Euch beide, dann holt Ihr Deinen Vater ins Boot, wenn er wieder da ist.

Mit vielen lieben Grüßen

EarthCitizen

Auch wenn die Türe offen steht!

Sie liegt eher unter dem dem Bett als darauf.

Ich finde es witzig,du bist innerhalb von 3Monaten von 15 auf 19 gealtert. Und jeder will dich nackt sehen.

Verhalte dich einfach normal...
Ich weiß,dass das nem 16-jährigen schwer fallen kann, aber da Selbstbefriedigung was völlig normales ist, brauchst du dich da auch nicht komisch fühlen.

Danke gut sowas zu hören 👍🏼

0

In deiner Haut möchte ich nicht stecken....

Dir wollen scheinbar a l l e aus deinem Clan an die Wäsche ;-)

Spass beiseite:

Jetzt beruhige dich mal wieder und unterscheide Wunsch und Wirklichkeit.

Was möchtest Du wissen?