Sind wir lesbisch und was ist das, weshalb meine beste freundin so komische Dinge toll findet?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein solches Erlebnis bedeutet zunächst einmal nur, dass ihr NEUGIERIG seid! Viele Mädchen sexperimentieren im Teenageralter mit anderen Mädchen, was keinen Schluss auf ihre sexuelle Orientierung zulässt!

Selbst wenn ihr Gefallen daran findet und Euch häufiger miteinander vergnügt, dann ist das höchstens ein Zeichen dafür, dass ihr eine bisexuelle Ader habt. Es gibt also keinen Grund Euch zu "outen" und überall herumzuposaunen, dass ihr auf Mädchen steht.

Da auch der Anus zu den sexuell erregbaren Bereichen gehört, ist es nicht ungewöhnlich, dass sie Dich dort penetriert hat - vielleicht wollte sie Dein Jungfernhäutchen (sofern vorhanden) nicht gefährden oder stimuliert sich selbst gerne anal.

Wenn es Euch gefallen hat, dann lasst beim nächsten Mal den Alkohol weg und redet auch darüber, was Euch jeweils wie gefällt und ihr habt gute Chancen Stellen zu entdecken, mit denen ihr Euch NOCH mehr Lust schenken könnt... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Woher ich das weiß:Beruf – Lange Jahre Erfahrung als Sex-Coach und Fachbuch-Autor

Der Beitrag liest sich leider nicht sehr seriös. Aber ich gehe mal davon aus, dass es Dir durchaus ernst ist und versuche darauf zu reagieren.

Spielt es denn eine Rolle für Dich, ob sie lesbisch ist? Würde das Eure Beziehung zueinander ändern? Wenn Du den Eindruck hast, dass sie Frauen mag und Dir das Sorgen bereitet, weil es bei Dir nicht der Fall ist, dann solltest Du dringend das Gespräch zu ihr suchen! Generell ist es immer von Vorteil offen und ehrlich über Dinge zu sprechen, die einen beschäftigen - besonders, wenn sie eine gute Freundschaft betreffen.

Sollte sie lesbisch sein, ist das nichts schlimmes. Vielleicht ist sie auch "nur" bisexuell?! Oder pansexuell!? Solange es für Euch beide schön war, solltest Du keine Schublade suchen, in die Du sie stecken kannst. Viel wichtiger ist, dass Ihr etwas schönes gemeinsam erlebt hat.

Sollte sie noch keinen wirklichen Bezug zu ihrer Sexualität gefunden haben, dann könnt Ihr Euch ja gemeinsam schlau machen und versuchen Euch ein bisschen in die Materie einzulesen. Ich empfehle hier sehr den JoyClub mitsamt seinem Magazin. Die Community ist seriös und man kann auch ernste Fragen stellen, ohne dass alles gleich ins pornöse ausartet.

Oben wurde schon sie-sucht-sie genannt, das wäre auch eine Anlaufstelle. Alternativ bietet sich auch noch sinners & saints an.

Viel Erfolg Euch beiden und halte uns auf dem Laufenden!

zwei mädels experimentieren, entdecken sich. alles in ordnung, gesundes, normales verhalten. weitermachen!

Alter Mädels was geht bei euchxD

Also ich denke es ist einfach ungewohnt, also aufregend "ein Abenteuer", nenn es wie du willst. Man macht Dinge manchmal weil man in einem besonderen Zustand ist, wie eben zum Beispiel betrunken sein, oder bekifft oder voller Adrenalin oder einfach "geil sein"....

Ob man Lesbisch ist oder nicht kann man so einfach net sagen... Man hat manchmal auch so Phasen und ist experimentierfreudig... Die Zeit wird´s zeigen Lena:P

Aber um Himmelswillen schohnt eure Leber doch noch ein bisschen^^

Viel Spaß bei euren "Experimenten":)) LG

Immer hinein, sprach Löwenstein und schob auch den Finger ins Loch hinein.

Was möchtest Du wissen?