Sex während ich schlief. normal?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich finde es nicht total ungewöhnlich, dass man wach wird und sich überlegt, ob man seinen Partner so aufwecken könnte, dass es zu Sex kommt. Ich bin auch schon aufgewacht, weil mir eine Partnerin einen geblasen hat.

Das finde ich alles legitim, solange man es akzeptiert, wenn einen der Partner wegschiebt und murmelt "Jetzt nicht".

Was gar nicht geht ist einfach schon mal mit dem Geschlechtsverkehr anzufangen solange der Partner noch nicht wirklich wach ist, erst recht wenn es um Praktiken geht die schmerzhaft sind.

P.S.:

Ich würde mit ihm in Zukunft gar keinen Analverkehr mehr haben, wenn dir das nur weh tut. Es gibt Frauen denen gefällt das und es gibt welche, denen tut es nur weh. Leider für deinen Freund gehörst du zu denen, die dabei nur Schmerz empfinden. Sex sollte etwas sein, dass beiden Spaß macht und nicht etwas, bei dem der eine Schmerzen auf sich nimmt um einen Wunsch des Partners zu erfüllen, auf den der Partner verzichten könnte.

also ich finde das nicht normal! und selbst wenn, wenn es dir unangenehm ist soll er das gefälligst lassen?! Red mit ihm und wenn's nichts bringt .... ich weiß ja nicht ob ich dann an deiner stelle noch mit dem zusammen bleiben würde ich finde das ziemlich pervers...

Vielen Dank für die Antwort und vorallem für die Ernsthafigkeit! Nein erlaubt habe ich das definitiv nicht.. er meinte er war 'NUR' mit 2 fingern und spucke drin. ich weiss nicht mehr weiter.

0

Hi,

wenn du es ihm nicht erlaubt hast, dass er sowas machen kann, weil du es auch gut findest, also dann mitten beim Sex aufzuwachen und mitzumachen, dann ist das nicht normal. Finde ich sehr schlimm und mit sojemanden könnte ich keine Beziehung führen.

Du willst keinen Analsex, und nun holt er ihn sich während du schläfst, weil du ja da nichts sagen kannst? Sowas geht einfach gar nicht, da kann man ihm ja gar nicht mehr vertrauen.

Ich würde mich glaube ich von ihm trennen, denn wer kann mir versichern, dass er es nicht nochmal tut und ich es gar nicht mitbekomme. Es scheint ja nicht das erste Mal zu sein, dass er sowas bringt, warum sollte er also jetzt damit aufhören, wenn er die letzten Male auch nicht damit aufgehört hat? Du wirst wahrscheinlich keine ruhige Nacht mehr haben, und einen unruhigen Schlaf.

Ich würde da wirklich einen Schlussstrich ziehen und mir einen Partner suchen, der nicht so Sexbessesen ist, dass er auch macht, wenn ich schlafe.

Falls du ihm noch einmal eine Chance geben willst, dann würde ich mal klar mit ihm reden und ihm sagen, dass du dich trennst wenn es noch einmal vorkommt. Ev. würde ich auch eine Zeit lang nicht mehr neben ihm schlafen, sprich du fährst am Abend nach Hause.

Vielen Dank für die Antwort und vorallem für die Ernsthafigkeit! Nein erlaubt habe ich das definitiv nicht.. er meinte er war 'NUR' mit 2 fingern und spucke drin. ich weiss nicht mehr weiter.

0
@celinea1

Ich würde ihn in den Wind schießen, soll er sich bitte eine suche die das gerne hat und das mitmacht. Du sollltest dir jemanden suchen, der es nicht einfach so macht, ihm kannst du ja nun wohl nicht mehr vertrauen. Ich würde nicht mehr in Ruhe neben ihm schlafen können.

Selbst wenn es nur 2 Finger waren, das hast du ihm ja auch nicht erlaubt oder? Ihm interessiert es anscheinend nicht, was du willst, er macht halt, wenn du drauf kommst, sagt er nett Sorry und wenn nicht, hatt er seinen Spaß. Sowas wollte ich nicht haben.

1

nein das is definitiv nich normal^^

Wenn er sich sexuell an dir befriedigt während du schläfst dann IST DAS Vergewaltigung (Note: Der definition nach ist ein sexueller akt Vergewaltigung sobald eine Person aus irgendeinen grund nich sagen kann "Nein ich will nicht" wie z.b. wenn die Person zu betrunken ist oder halt eben schläft)

Das ist nichts was irgendjemand machen sollte und du könntest ihn theorethisch sogar in den knast bringen^^

Redet mal darüber und sag ihm das was ich eben geschrieben hab. Wenn du es nicht willst und es nicht erlaubst ist es definitv nicht in Ordnung.

Vielen Dank für die Antwort und vorallem für die Ernsthafigkeit! Nein erlaubt habe ich das definitiv nicht.. er meinte er war 'NUR' mit 2 fingern und spucke drin. ich weiss nicht mehr weiter.

0

Aufjedenfall ist sowas nicht normal!

Wenn sich beide lieben sollten beide damit einverstanden sein, das was er macht ist eigentlich genaugenommen eine Vergewaltigung,

nur weil er deine freundin ist darf er dich nicht einfach im Schlaf nehmen sowas geht garnicht, außer du hast ihm das schonmal erlaubt oder sowas... Dann bist du selbst schuld wenn er das macht.

Aber anders ist es nichts auser vergewaltigen.... Der will seine lust einfach rauslassen und nimmt dich im schlaf her das geht nicht !

Ich würde sagen du machst schluss mit ihm wenn er damit nicht aufhört.

Also rede vorher mal mit ihm warum er das macht und so.... defentiv nicht normal.

Vielen Dank für die Antwort und vorallem für die Ernsthafigkeit! Nein erlaubt habe ich das definitiv nicht.. er meinte er war 'NUR' mit 2 fingern und spucke drin. ich weiss nicht mehr weiter.

0

Was möchtest Du wissen?