Hand eingeschlafen & wacht nicht mehr auf! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das wird schon, wenn es nach so langer Zeit immer noch nicht weg ist, dauert das ein paar Wochen, aber weg geht es auf jeden Fall wieder

Der Nerv ist verletzt, nach einiger Zeit fühlst du ihn wieder, allerding kribbelt er bei jeder berührung, bei mir hat es nach ca. 3 monaten komplett aufgehört.

das kann sein, dass du dir beim Schnitt in die Hand nerven verletzt hast oder so...

Ich bin da kein experte, aber ich hab n ähnliches Problem: Seit ner OP an meinem linken Arm kann ich den obersten teil der FIngerkuppe nicht mehr spüren, beziehungsweise wenn, dann ist das entweder ein Kribbeln oder es fühlt sich so an, als wäre da Sekundenkleber drauf.

Ich würd zum Arzt gehen, wenn der nichts machen kann: man gewöhnt sich dran.

Klingt nach einem eingeklemmten Nerv. Muss nichts damit zu tun haben, dass du dich geschnitten hast. Wenn der Daumen länger Taub bleibt, dann geh am besten zum Arzt.

An Wecker halten. Vielleicht wird sie dann wach....

du, es ist höchste zeit, deinen arzt aufzusuchen

future00dreams 24.12.2013, 02:58

wird aber wohl frühestens ab 27. wieder klappen. Oder im Krankenhaus zur Kontrolle.

0

Was möchtest Du wissen?