Schwanger durch Sperma an den Finger?

5 Antworten

Was hast du denn normalerweise für einen Zyklus, wenn du am 16. Zyklustag deinen Eisprung erst in einer Woche erwartest?

Eine Frau kann nur an ihren fruchtbaren Tagen schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab.

In einer grösseren Pfütze (die ganze Menge auf einen Haufen, die bei einer Ejakulation herauskommt) überleben sie etwas länger. Dieser große Klecks muss schon aktiv und immer noch frisch und feucht und in ausreichender Menge zumindest an den Scheideneingang gebracht werden.

Im Prinzip reicht zwar ein Spermium zur Befruchtung aus. Das Sperma eines Mannes enthält aber pro Ejakulation durchschnittlich mehrere 100 Millionen Spermien.

Diese riesengroße Anzahl hat ihren guten Grund, denn unter normalen Bedingungen (also bei direktem Samenerguss unmittelbar am Muttermund) schaffen es davon lediglich nur etwa 300 Spermien, zu einer Eizelle im Eileiter zu gelangen. Alle Anderen bleiben bereits vorher auf der Strecke.

Petting führt in der Regel also nicht zu Schwangerschaft und ihr seit auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

Ob die "Pille danach" überhaupt notwendig war, sei einmal dahingestellt.

Sollte deine Periode sich mehr als eine Woche verspäten, liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt, gut sortiertem Supermarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich! 

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Möglich schon, allerdings hast du ja glücklicherweise die Pille danach genommen. Deshalb ist es eigentlich sehr unwahrscheinlich, dass du schwanger bist, mach dir also keine Sorgen.
LG

Theoretisch ja. aber wenn die Pille für danach genommen wurde ist die Chance gering

Also wenn du danach die Pille genommen hast ist es sehr unwahrscheinlich das du schwanger wirst.

Was möchtest Du wissen?