Penis Deutschland?

8 Antworten

Hi,
Beschäftige dich mal damit, wie ein Durchschnitt ermittelt wird. Dann sollt es eigentlich klar sein (also das der Durchschnitt schon stimmen wird).
LG

Die meisten messen nicht richtig, auch wenn du es behauptest (dazu gab es sogar eine Studie) Dann mal noch einen Zentimeter und vielleicht noch einen halben dazu aufrunden und etwas großzügig messen, schon hast du deine Wunschlänge und so ist es nicht selten würde ich behaupten

Außerdem ist der durchschnitt von einer erwachsenen Person, da haben die meusten Jugendluchen nich einen kleineren

Und eben wegen solcher Messungen sind viele Jungen verunsichert

War ich selber mit 12, aber jetzt denke ich was soll du kannst nicht ändern und dabei ist mein Schwanz nicht mal klein, naja ich kann mich nicht gut kurz fassen deshalb belasse ich es hierbei

Es gab vor vielen Jahren mal eine Studie eines großen Kondomherstellers, der zum Ergebnis kam, dass der Durchschnitt größer ist. Deshalb wurden die Kondomgrößen vor einigen Jahren auch angepasst. Früher war 52 die Standardgröße. Mittlerweile haben die meisten Durex Kondome die Größe 56. Auch die Länge der Kondome hat sich vergrößert. Früher waren die meist nur 16 oder 17 cm (also die laut Norm geforderte Mindestlänge), heute sind sie oft 19 cm, die XXL sogar 22 cm lang. Noch vor ein paar Jahren waren die XXL nur 19 cm lang. Die Änderungen werden wohl einen Grund haben. Leider findet man diese Studie nicht mehr online. Ausserdem werden immer mehr extra große Kondome (ab Größe 60) verkauft

Stattdessen werden sehr häufig internationale Studien zitiert, die auf eine Durchschnittslänge von 13,1 cm kamen. Von der deutschen pro familia Studie, bei dem der Penis von medizinischem Fachpersonal vermessen wurde und die zu einer Durchschnittslänge von 14,5 cm kam, liest man heute fast nichts mehr.
Das bezog sich jetzt allgemein auf die Penisgröße von Erwachsenen

Bei 14jährigen dürfte es so sein, dass die in dem Alter im Vergleich zu früher schon körperlich weiter entwickelt sind und dementsprechend schon früher einen größeren Penis haben. Bei den meisten Jungs ist das Peniswachstum oft schon im Alter zwischen 16 und 17 Jahren abgeschlossen

Also was ich gelesen habe ist 13,5 cm ist der ungefähre Durchschnitt in Deutschland (für ausgewachsene Männer) mit 13-14cm kommen die wenigsten Jugendlichen hin! Du wirst zwar ein paar kennen die evt einen überdurchschnittlichen penis haben aber mit 9-11 oder kleiner kann man bei einem 13, 14 jährigen rechnen

Lg Mr.Augenringe

Woher ich das weiß:Recherche

Weltweit nimmt der Verkauf von größeren Kondomen zu:

 the sale of bigger condoms is increasingly globally.

In skandinavischen Ländern sind große Kondome populärer, als in Asien:

large and king size condoms have dominance over regular or trim sizes in parts of Europe, particularly Scandinavian countries, while smaller condoms sell better in the Far East,

Ein starker Hinweis, dass auch der statistische Penis größer wird. Und die Größe vom Land bzw Ethnie abhängt.

https://www.independent.co.uk/life-style/love-sex/condoms-are-getting-bigger-and-smaller-and-it-s-causing-lot-problems-10449738.html

falsch?

Für die jeweilige Studie mag der Wert richtig sein.

ProFamilia kam auf 14.5cm. Bei 111 Männern. Die Anzahl der Probanden ist jetzt nicht grad hoch:

Von zehn bis 19 Zentimetern in der Länge und drei bis fünf Zentimetern im Durchmesser (Durchschnitt 4cm).

https://rp-online.de/panorama/studie-deutscher-penis-ist-durchschnitt_aid-8204513

Was möchtest Du wissen?