Sollte ich mich nackt vor meinen besten Freunden präsentieren?

29 Antworten

Hallo John.

Auch wenn das wahrscheinlich nicht die erhoffte Antwort ist, liegt es ganz in deinem Ermessen. 

Wenn es dir gefällt spricht nichts dagegen.

Solltest du es jedoch nicht wollen musst du sie unbedingt darauf ansprechen. Sag ihnen, dass es dir unangenehm ist und du das gerne lassen würdest.

Hoffe das hilft dir weiter

Gruss, Salumon

Auch wenn es etwas älter ist könnte es trotzdem für manchen aktuell sein.

Absolut WICHTIG: Nichts aber auch gar nichts gegen seinen Willen machen. Egal was Andere sagen bleibe Dir selber treu.

Grundsätzlich schafft es eine bessere Grundlage, nicht zu letzt auch Vertrauen, wenn alle nackt sind und alle soweit sie bereit sind mitmachen. Aber das einer (hier zwei) nur angezogen ist und quasi verlangt das der
Andere sich auszieht, ist, milde gesagt, suspekt.

Abgesehen davon, ist es absolut egal ob man Schwul ist oder nicht, es kann sehr schön sein mit Freunden zu experimentieren. Vor allem mit Freunden mit denen man eine sehr enge Freundschaft hat. ->Vertrauen

Ich hoffe ich konnte dennoch weiterhelfen.

seinen

*deinen

0
@TVDFan2

Ich habe es absichtlich allgemein gehalten, "seinen" ist somit auch richtig.

0

Suspekt finde ich daran, dass sie zu zweit sind.

Wären es nur dein bf und du, könnte ich es mir so erklären, dass er einfach noch nicht so weit ist, sich selbst zu zeigen, aber ziemliches Interesse an dir hat. 

Am Besten du sprichst mal mit beiden drüber.

Tu nur das, was du selbst auch willst!

Moin John, passt bloß auf mit solchen Bekanntschaften wie Josimia im Internet, nicht dass dahinter ein Mann oder eine Frau mit unwahren Absichten steckt. Ich weiß nicht wie alt du bist oder wie du mit solchen Dingen umgehst aber hier und im Internet allgemein tummeln sich viele merkwürdige Leute mit Neigungen, die weder vertretbar noch legal sind. Bitte pass auf, mit wem du dich einlässt. VG

Denkst du, dass ich hier ein Problem bekomme? Mir tönt der Kontakt real und ich hätte sehr gerne Kontakt mit einem Mädchen!

Also ich bin jetzt 15

Gruss John

1
@john2012cj

John... Das könnte ebenfalls ein typischer Fall von Internetpedophilie sein! Lass lieber die Finger davon, denn wer weiß, vielleicht könntest du es später bereuen. Und ist es nicht viel schöner, die Freundin im echten Leben kennenzulernen? 😄

LG

0

Zunächst mal solltest du sicher sein, dass die Person aus dem Internet dir nicht irgendeinen Mist aufschwatzt oder dich ausnutzen möchte (geldlich, sexuell, etc.) und er auch der-/diejenige ist, die er/sie vorgibt zu sein. Zudem würde ich bei solchen Treffen immer noch andere Leute involvieren oder zumindest anderen Leuten bescheid sagen, was du mit wem wo machst. Am besten trefft ihr euch auch wenn überhaupt an öffentlichen Orten. Gibt viel zu dem Thema wenn du mal bei google danach suchst. Z.B. kannst du nach "Internetbekannschaft reales Treffen" oder auch ähnlichem suchen. Es muss nicht zwingend sein, dass deine Internetbekanntschaft miese Absichten hat, aber bitte bleib vorsichtig. Es gibt immer wieder Abzocker, Pädophile, und so weiter.

1

Hallo John,

wer sagt dir denn, dass das ein Mädchen ist??

Das kann auch ein erwachsener Mann sein, der dich treffen will.

Wenn, dann unbedingt vor einem Treffen telefonieren und zwar deren FestnetzNummer zu verlangen , nebst Namen, Vor- und Zuname.

Wenn die Person das verweigert, dann lasse es besser sein.

Vorsichtig zu sein, ist immer besser als nachsichtig !

Deine Telefon Nummer aber erst hergeben nachdem ihr telefoniert habt, und evtl. nur deine hANDYNUMMER, bevor ihr euch an einem

öffentlichem Ort, wie Cafe, oder sowas getroffen habt. oder wo man dich kennt. Oder in Begleitung mit einem Erwachsenem hingehen.

Der kann  dann ja weggehen, oder in der Nähe sitzen, ohne dass es auffällt.

Mir erscheint die Person jedoch unseriös, anhand der Anwort, die du erhieltest. Vorsicht!!

1

Ich weiß nicht aber irgendwie kommt mir John nicht ganz koscher vor. Er hat vor 4 Jahren schon etwas ähnliches geschrieben. Natürlich ist es immer möglich das beide Kinder sind, genau so ist es aber auch möglich das beide perverse alte Männer sind. Aufpassen ist auf jedenfall immer gut und dank der heutigen Technik kann man ja seinen Standort versenden oder sich Orten lassen. 

0

ich würde es nicht machen wenn du es nicht willst ich persöhnlich habe mich schon öfters vor freunden nackt gezeigt aber nie gefummelt... außer mal mit freundinnen :)

Was möchtest Du wissen?