Meine Mutter übertreibt es mit dem Sex

37 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alleine die Tatsache,dass es -nur der Freund ist-,da frage ich mich doch ernsthaft,wie weit deine Mutter denken kann und ob es dem Kerl gefällt,dass die Türen offen stehen,obwohl beide genau wissen,dass du zu Hause bist.Ist für mich pervers.Beim nächsten mal,drehst du die Anlage in allen Räumen,wo eine ist,bis zum Anschlag auf,bis der Nachbar klingelt oder es mal bei den beiden klingelt.Nicht untenrum,sondern in der Birne.Das ist nicht rücksichtslos,dass ist pervers.Und sage denen,dass ,wenn sie so weiter machen,du gehst,egal wohin.Wenn du keine Verwandte hast,dann geh zum Jugendamt.Die geben dir ein Zimmer,wo du dir sowas nicht antun musst.Schade,dass ich deine Mutter nicht kenne.Ich würde ihr was erzählen,dass ihr alles vergeht.Dir wünsche ich alles Gute und zieh dein Ding durch.Entweder sie beherrschen sich,oder du bist weg.LG

danke :)

0

Da gebe ich dir recht linojoel.. ich finde es auch sehr gewöhnungsbedürftig...

2

Stell eine Kamera im Wohnzimmer etc auf wenn du sie gefilmt hast sagst du zu ihr das es im Internet landet wenn sie es nicht in den Griff bekommen

Das nächste mal wenn ihr auf einer familienfeier seid und jemand fragt wies dir geht, antwortest du mit sc... meine mom treibts überall und nimmt keine rücksicht. wie soll man da in ruhe schlafen, lernen etc.

Du solltest sie weiterhin darauf ansprechen, auch wenn sie dem ausweichen will, immer wieder anfangen damit, sonst wird das nichts werden, viel glück!

Hi!

Das klingt wie das, was ich mal ertragen musste. Auch wenn man schon groß ist, ich bin auch schon 21, möchte man sich so etwas nicht anhören müssen. Auch wenn man sich freut, dass Mama wieder glücklich ist, obwohl man nicht versteht, was sie an ihrem neuen Freund findet. Da geht es mir genau wie dir!

Meine Mutter hat auch die Unart unangenehme Angelegenheiten schnell wegzuignorieren. Ich würde das nochmal ansprechen, einfach sagen Ich wohne auch noch hier und bekomme laut und deutlich mit, wann und wo ihr es tut. Könntest du nicht ein bisschen Rücksicht auf mich nehmen? Mir ist das wirklich sehr unangenehm. Dann würdest wenigstens du zeigen, dass du das erwachsen lösen möchtest.

Klappt das aber nicht, würde ich es so tun wie ein paar andere es vorgeschlagen haben. Zum Beispiel hingehen und die Tür laut schließen, wenn sie oben toben. Vielleicht sogar etwas sagen, damit sie es auch wirklich mitkriegen. Ich finde, du musst da keine Rücksicht mehr nehmen, wenn auf dich auch keine genommen wird. Besonders, wenn du es vorher schon mit Reden probiert hast. Wenn sich deine Mutter hinterher beschwert, kannst du ja sagen, du hast versucht mit ihr darüber zu reden.

Natürlich ist das Thema intim. Aber ehrlich, wer die Tür offen stehen lässt, obwohl er weiß, dass noch jemand anderes da ist — auch noch das eigene Kind — der kann Intimität wohl kaum als Argument vorbringen.

Weitergehen als die Tür laut schließen, würde ich nur, wenn es wirklich nicht anders geht. Aber ich würde es, das geht nämlich gar nicht! Da würde ich sogar so weit gehen zu sagen Macht es deinen Freund an, dass ich mithören kann? Aber echt nur als letztes Mittel. Vielleicht muss sich deine Mutter mal so fühlen wie du, damit sie dich versteht.

Hoffentlich nimmt das bald ein Ende für dich, ich wünsche dir alles Gute!

Was möchtest Du wissen?