Jungfrau gut oder schlecht?

Das Ergebnis basiert auf 35 Abstimmungen

Stört mich nicht 69%
Ist mir egal, ob Jungfrau oder nicht 23%
Stört mich 9%

10 Antworten

Stört mich nicht

Hi, ich bin selbst 18 und hatte noch keine Freundin oder mehr als einen einzigen Kuss in meinem Leben.

Mich würde es von daher nicht stören, wenn es beim Mädchen auch so wäre. Wenn ich mal eins kennenlernen würde, mit welchem ich mir mehr vorstellen kann und welches mich auch mag, dann wäre ich sogar erleichtert.

Auch die „Erfahrerenen“ haben denke ich kein Problem damit. :)

Stört mich nicht

Warum sollte mich das stören? Auf jeden Fall besser, als mit 40 oder mehr Männern im Bett gewesen zu sein (was ich auch nicht schlimm finden würde, nicht dass das hier wieder jemand falsch aufnimmt). Aber wenn du deinen Spaß hattest, ist das doch deine Sache, und geht den nächsten Mann in deinem Leben nichts an.

Stört mich nicht

Bin selber noch eine, hahaha. Ist manchmal schon nervig, wenn die Leute einen fragen warum etc.. Da bekomme ich persönlich manchmal ein wenig den gesellschaftlichen Druck zu spüren, obwohl mich persönlich es gar nicht stört zu warten. :)

Stört mich nicht

Mich stört das nicht. Ich meine wenn ich in einer Beziehung mit einer Frau bin was sehr selten vorkommt dann geht es mir um die Frau als ganzes, menschliches Wesen. Da Interessiert es mich nicht ob sie sexuell erfahren ist oder nicht

Ist mir egal, ob Jungfrau oder nicht

Es muss schließlich der Richtige Zeitpunkt dafür sein. Und das ist bei Jungfrauen so genauso wie bei Mädels die schon Sex hatten. Was bringt es wenn man kein Vertrauen in den Partner hat? Eben nichts, dann. Ist der Sex entweder langweilig, weil man nicht aufeinander und die Bedürfnisse des andern eingeht oder es ist einfach nur mieses rumgeruckel und es hat niemand was davon ausser Frust. Das für eine Beziehung Gift!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Und Interesse an Vielseitig- und fälltkeit

Was möchtest Du wissen?