ist das erste mal schlimm?

12 Antworten

Wenn ihr euch liebhabt, wird das erste Mal bestimmt nicht schlimm. Wenn das Jungfernhaeutchen reisst, blutet es, aber das merkst du nicht unbedingt,das ist nur eine kleine Menge Blut, kein Schwall :-)

Ist unterschiedlich. Bei meiner Freundin (es war ihr erstes Mal) war danach das ganze Laken voller Blut, sie sagte aber, sie habe es nicht bemerkt. Ich denke, das Vergnügen überwiegt einfach.. Bluten tust du sowieso, da beim ersten Mal ein Häutchen durchreisst.

Am Anfang tat es beim einführen bei mir höllisch weh..kann aber auch daran liegen, dass ich enger gebaut bin:) aber als mein Freund dann drin war tat das gar nicht mehr weh, als da sJungfernhäutchen gerissen ist tat es ganz bisschen weh, wie so ein piksen. Mach dich nicht verrückt, es blutet, weil da was gerissen ist, so schlimm ist es nicht und es ist ja auch schön ;)

Es blutet durchaus nicht immer, aber es kann ein kleines bisschen weh tun. Aber danach......^^

bin zwarn junge aber laut dem was meine freundin mir erzählt hat kann es etwas unangenehm werden aber wenn du dich wirklich wohlfühlst und es auch von dir aus möchtest (nicht unter druck stehst) dann kann es echt schön sein und nicht schlimm !

Was möchtest Du wissen?