Ich möchte sex, bin aber noch minderjährig: Was soll ich tun?

6 Antworten

In Deutschland haben Jugendliche ab 14 Jahren das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung - d.h. sie dürfen ihre Beziehungs- und Sexpartner unter allen wählen, die selbst ebenfalls mindestens 14 Jahre alt sind. Eine Alters-Obergrenze für den Partner kennt das deutsche Recht nicht - d.h. es spielt erst einmal KEINE Rolle, ob der Partner 14, 24 oder 84 ist! Das Einverständnis der Eltern ist dabei auch NICHT erforderlich!

Voraussetzung ist stets, dass der Sex freiwillig stattfindet, kein Geld dafür fließt und keine Zwangslage bzw. Abhängigkeitsverhältnis (z.B. Lehrer/Schüler...) ausgenutzt wird.

Ich rate Dir aktiv am Leben teilzunehmen und sich nicht (nur) online um Kontakte zu bemühen. Halte am Arbeitsplatz (bzw. Schule) die Augen offen, tritt in Vereine ein, mach' einen Tanzkurs und säubere Deine Wäsche künftig im Waschsalon...

Rede dabei nicht nur mit Frauen, von denen Du etwas willst, sondern grundsätzlich mit ALLEN Frauen. Denn gerade wenn Du von einer Frau nichts willst, klappt es oft am Besten! Damit bekommst Du Übung und sie hat dann vielleicht eine nette Freundin, Schwester, Tochter usw., mit der Du so in Kontakt kommst. Herumzulaufen mit der Ausstrahlung (oder gar der Frage) "Ich will jetzt unbedingt Sex haben - mit DIR könnte ich es mir vorstellen" wirkt auf die Damenwelt lediglich abschreckend.

Frage die Mädels auch mal ganz selbstverständlich nach gemeinsamen Unternehmungen und nimm eine Absage nicht zu schwer: Was ist schon ein Korb? Als Kind bist Du doch auch nicht nach dem dritten Mal hinfallen liegengeblieben und hast gesagt "das mit dem Laufen lernen lass' ich lieber - womöglich falle ich wieder hin..." - ODER?!

Blendendes Aussehen ist nicht Voraussetzung, aber gepflegt sollte Man(n) sein, Manieren haben, gesunden Humor (wird als Zeichen von Intelligenz gewertet), Selbstbewusstsein und mit beiden Beinen im Leben stehen (also Sicherheit ausstrahlen) - dann klappt's auch mit den Frauen. Eine langweile, ungewaschene Spaßbremse die (jenseits 20) noch bei Mutti wohnt, sich mit Aushilfsjobs durchschlägt und sich selbst hässlich findet, hat es dagegen schwer...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Sex-Coach und erfolgreicher Fachbuch-Autor

Warten !

Sex hat man im Idealfall nur mit jemandem den man Liebt und Vertraut.

Aber ich bin da wahrscheinlich ein Romantiker. Ich zumindest bin noch nie mit einer Frau ins Bett, die mir nichts bedeutet.

Da verzichte ich lieber auf Sex !

Ich denke, man darf schon ab 14. 🤔

Man kann sich ja langsam ranntasten. Erst mit etwas harmlosen 🤷‍♀️

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es ist (glaube ich) schon ab 14 legal, Geschlechtsverkehr zu haben.

Wenn du so sehr den Drang danach hast mach dich doch mal auf Dating-Apps oder so auf die suche.

Such dir einfach eine Person, die gern Sex mit dir haben würde. Alter ist egal, solange es keiner rausfindet ist alles gut

Da muss man aber schon aufpassen!

0
@ReneAlgaw3

Alles im Leben bietet Risiken, man muss nur lernen damit richtig umzugehen. Natürlich ist das dann verboten, wenn ein minderjähriger mit einer Erwachsenen Sex hat, aber wenns einem gefällt kann man nichts dagegen machen.

1