Ich hab meine Mutter gehört beim sex?

20 Antworten

Liebe Nina,

deine Mutter wird nicht wissen, dass du sie gehört hast. Also solang es dich nicht wahnsinnig gestört hat und es nicht nochmal passiert würde ich sie nicht darauf ansprechen.

Wenn es dich aber stört, dann sprich sie mal in einem ruhigen Moment darauf an.

Cheers

AngelOfPeace

An deiner Stelle würde ich deine Mutter lieber nicht darauf ansprechen. Das wäre ihr sicher sehr peinlich und unangenehm. Die beiden sind es ja gewöhnt, alleine zu sein und auf niemanden Rücksicht nehmen zu müssen. Du schläfst ja nur ganz selten da, da musst du das mit den Geräuschen eben mal hinnehmen, auch wenn das nicht so toll ist.

Ich würde mir da keine großen Gedanken machen und es einfach "vergessen". Sie wird ja sicher nicht wissen bzw. sich keine großen Gedanken machen, ob du es gehört hast, oder? 

Ganz normal. Meinst Du etwa, deine Mutter ist ein geschlechts- und gefühlloses Wesen? Auch sie hat ein Recht auf Privat- und Intimsphäre, was Du respektieren solltest. Ist doch ganz natürlich. Warum sollte sie den Sex nicht geniessen und sich dabei gehen lassen.

Hei

Begegne ihr wie immer oder wo ist das problem? Sex ist was ganz natürliches. Ich weiß etwas komisch die eigene Mutter zu hören aber so bist du ja auch schließlich auf die welt gekommen :)

MFG

Was möchtest Du wissen?