Gibt es Werkzeug, mit dem ich meinen Grohe-Duschkopf öffnen und ihn von Kalk reinigen kann?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell den Duschkopf in einen kleinen Eimer mit Essigwasser. Dauert halt, aber wirkt.

Öffnen der hansgrohe Croma 3jet

Ich habe drei dieser Brausen seit vielen Jahren im Einsatz. Nun wurde bei der ersten der Einstellring leck: es spritzte zwischen Einstellring und Brause bzw. Strahlscheibe stark heraus. Da auch ich keine Möglichkeit zum Öffnen fand, habe ich die Brause als defekt weggeworfen.

Einige Wochen später ging die zweite meiner drei (mittlerweile nur noch zwei) Brausen mit gleichem Symptom kaputt. Ich habe im Baumarkt einen billigen (4.95€) Ersatz gekauft, der aber furchtbar laut war (ja, die Brause schreit richtig bei Benutzung!). Also habe ich doch versucht, die hansgrohe zu öffnen: es geht!

Sie lässt sich öffnen, wenn man sich ein Werkzeug baut:

* auf dem Brausekopf finden sich 4 2mm-Durchmesser Einbuchtungen. Diese sind zum Öffnen gedacht.

* In ein Stück Holz 4 2mm-Bohrer einbohren. Die Abstände müssen genau den Abständen der Löcher auf dem Duschkopf entsprechen.

* Dann die 4 Bohrer mit ihren Schäften noch etwas aus dem Holz herausschauen lassen 

* die Bohrschäfte in die 4 Löcher einrasten

* durch Drehen lässt sich nun die Düsenplatte ausrasten und abnehmen

Innen sind viele Dichtungen und die Hauptdichtung (zum Einstellen der Strahlart) war undicht, denn die Verchromung auf dem Plastik war durch das Reiben (vor allem im trockenen Zustand, nach längerer Standzeit) abgerieben worden.

Ich habe alles sauber gemacht, mit Zitronensäure entkalkt, mit Silikonfett gefettet und wieder zusammengebaut.

Brause funktioniert wieder einwandfrei und Einstellring lässt sich super leicht drehen.


Hier die 4 Löcher für die 4 2mm-Bohrschäfte - (reinigen, Dusche)

Wenn da eine Schraube in der Mitte ist, die rausdrehen.

Es hilft auch den Kopf in ein Gefäß mit Zitronensäurelösung zu stecken. Das Zeug ist zum Entkalken von Heißwassergeräten. In der Drogerie zu bekommen.

meistens am Kopf vorne ab schrauben...es hilft aber auch den Kopf im Gurkenglas für ne Nacht zu lassen...die Gurken kannst du vorher essen, geht nur um das Gurkenwasser^^

Den Brauseschlauch abschrauben und den angesammelten Schmutz vom Sieb ebtfernen. Verchromte Teile bitte niemals mit Essigsäure behandeln, das würde über kurz oder lang den Chrom zerstören!

Was möchtest Du wissen?