Brustwarzenpiercing bei flachen Nippeln?

4 Antworten

Hi, das Piercen bei sogenannten Schlupfwarzen ist generell kein Problem. Soweit ich weiß, wird es sogar oft gemacht, um flache Nippel "zu korrigieren". Ich selbst habe auch beide Nippel bis zu meiner Schwangerschaft gepierct gehabt und meine linke war vorher auch eine "leichte" Schlupfwarze - was man heute nicht mehr wirklich sieht. Aber am besten lässt du dich einfach mal in einem Piercingstudio beraten, die können sich deine Brustwarzen angucken und dann beurteilen, ob es machbar ist, oder ob sie doch zu flach sind.

Ja das mache ich sowieso. Wollte nur wissen, wie die Erfahrungsberichte sind ;-) warst du bei einem, der sich auf so was spezialisiert hat oder muss es nicht unbedingt?

0
@EvaAndreas

Nein, das war ein "gängiger" Piercer, aber der kannte sich schon sehr gut aus, mir war nämlich vorher gar nicht klar, dass es eine Schlupfwarze ist x) der sagte dann gleich dass man das damit gut korrieren kann :) aber ich denke jeder Piercer hat seine Qualifikationen, zur Not musst du mehrere abklappern, wenn du vielleicht erstmal abgewiesen werden solltest

0
@Bibbi215

Ich habe mir schon 2 rausgesucht, die werde ich dann mal befragen 😀 danke für deine Antwort 😁

1

Ich habe mich auf Brustwarzen spezialisiert, das kannst du auch nachlesen unter Piercingstudio Kamenz. Dort steht ganz viel zu dem Thema.
LG Heike vom Piercingstudio Kamenz

Woher ich das weiß:Beruf – Piercerin seit 1997- spezialisiert auf Schlupfwarzen,

Danke aber das ist mir ein wenig weit weg 😅

0

Meinst du Schlupfwarzen?

Ja schon paar Frauen gesehen, die es deshalb gemacht haben.

Es sind keine Schlupfwarzen, die sind doch nach innen gerichtet.. das sind meine nicht. War deswegen auch schon beim Arzt und er meinte, ein piercing könnte helfen..

0
@safur

Ja das kann da auch helfen. Ich muss mich dann korrigieren, so richtige Schlupfwarzen habe ich dann noch nicht gesehen. Ich dachte Hohlwarzen / Schlupfwarzen und die flachen sind identisch, aber man unterscheidet die flachen extra. 😃

Gefällt dir denn das Piercing oder stören dich nur deine Brustwarzen?

0
@EvaAndreas

Lass dich halt mal beraten. Ich hatte aber auch schon mal eine Freundin mit den flachen, fand ich nicht schlimm. Die stehen schon auf! 😉

0
@safur

Ich wollte es schon vor Jahren machen lassen, aber da habe ich mich bequatschen lassen. Von wegen Kindund stillen und es geht dann nicht... ich kann es mir schon sehr gut vorstellen, weil es stört mich immer mehr.

0
@EvaAndreas

Das halte ich mal für ein Gerücht. Ich hatte schon beides als Freundin.
Woran ich mich allerdings erinnere, dir gehen 2 von 7 Milchkanälen verloren.

Vielleicht ist das heute! auch schon fortschrittlicher. Gibt doch genug Frauen die trotz Piercing stillen.

0
@safur

Mein Mann findet es auch nicht schlimm. Aber ich finde es halt nicht schön 🤷‍♀️

1
@EvaAndreas

Klar! Kannst doch selbst entscheiden. Immerhin musst du dich wohlfühlen.

0
@safur

Ist es wahrscheinlich auch. Ich konnte eh nicht stillen, weil keine Milch.. Und dass die nippeln empfindlicher werden, ist auch ein kleiner Vorteil 😊

1

Was möchtest Du wissen?