Brauche nur ein paar Sekunden bis ich komme?

9 Antworten

Hi :) Am Anfang kan es sein das du sehr schnell kommst. Versuch es einfach mal jeden Abend dann sollte es irgendwann länger gehen. Oder du machst es mit einer anderen Methode.

Da in der Pubertät die Hormone,im Körper "verrückt" spielen,

ist das völlig normal.Das pendelt sich mit der Zeit,auch wieder

ein.Sei froh,das es im Moment bei dir so ist,bei einigen Mädchen/Frauen,

ist das mit einem Orgasmus,echt ein großes Problem.

Das ist eben bei jeder/jedem anders. Hatte auch schon eine Freundin, die vor allem beim Oralsex sehr schnell gekommen ist, hat auch meist nur wenige Sekunden lang gedauert. Beim ersten mal war ich da auch etwas erstaunt. Aber gar nicht wenige Frauen kommen beim Masturbieren ziemlich schnell. Also absolut kein Grund zur Sorge! ;-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Klingt normal! Hatte auch mal eine Freundin die sehr schnell kam und teilweise 2-3 und mehrfach hintereinander. Freue dich doch! Mich hat das nicht gestört. 😉
Jeder Körper ist wohl anders.

Ich bin keine Frau!!!

Das ist bei jedem Menschen anders wie schnell oder langsam er kommt.

Wenn du schnell kommst hast du den perfekten Punkt für die SB gefunden und du weißt jetzt genau wo es dir am meisten gefällt. Wenn du länger durchhalten willst dann versuche doch mal wenn du kurz vor deinem höhePunkt bist eine andere Stelle deines Körpers an zu fassen z.b. Deine Brust oder du streichelt um deine vagina herum. DAnachronismus kannst du wieder an deiner gefundenen stelle weiter machen.

Das gute an dem weiblichen Körper ist, dass ihr multiple Orgasmen haben könnt. Das heißt ihr könnt mehrere Orgasmen hintereinander bekommen. Das geht bei einem Mann nicht. Wenn ein Mann gekommen ist wird der penis schlaff. Um wieder zum orgasmus zu kommen muss der mann erst mal warten das dauert je nach mann verschieden lang im Durchschnitt 6 stunden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?