War mein Kaloriendefizit zu hoch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo zzlmn,

Dein Kaloriendefizit war auf jeden Fall zu hoch. Wenn Du abnehmen willst, ist ein Kaloriendefizit von 500-600 Kalorien sehr gut. Das musst Du von Deinem
Gesamtenergiebedarf (also Grundumsatz + Leistungsumsatz) abziehen.

Du liegst mit Deinen Bedenken also ganz richtig.

Deinen genauen Grundumsatz kannst Du mithilfe der Harris & Benedict Formel im Internet ausrechnen. Bei Deiner Größe sollte er mindestens bei etwa 2.000 kcal liegen.

Weniger als das solltest Du nicht essen, da Dein Körper diese Energiemenge für alle wichtigen Funktionen benötigt.

Der Leistungsumsatz oder PAL-Wert liegt bei den meisten Menschen zwischen 1,4 und 1,8 – je nachdem wieviel man sich bewegt. Suche Dir am besten auch dazu Tabellen im Internet. So findest Du schnell den Wert, der am besten auf Dich zutrifft.

Dein Gesamtenergiebedarf berechnet sich dann so: Grundumsatz x PAL-Wert.

Um durch eine Ernährungsumstellung und Sport gesund und langfristig abzunehmen, ziehst Du von Deinem Gesamtenergieumsatz dann 500-600 kcal ab.

Viel Erfolg,

DeinPrecon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, bei deiner Größe und deinem Gewicht sind 1400 sicher viel zu wenig. Noch dazu machst du so viel Sport. Ich bin selber 191 bei 84 kg und mache auch viel Sport. Ich esse am Tag 2500-2800 kcal und bin damit 500-300 kcal im Defizit, das reicht aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?