Frage von Saskia210, 612

Silbershampoo über Nacht einwirken lassen?

Hey, Ich habe mir vor 2 Tagen meine Haare blondieren lassen von einem anscheinend unfähigen friseur.. Ich hab einen krassen Gelbstich in den Haare und will ihn dringend los werden. Jetzt habe ich mir heute das silbershampoo von swiss o par geholt und es 2 mal 10 minuten einwirken lassen jedoch ohne erfolg.. kann man es über nacht einwirken lassen? hat vielleicht jemand Erfahrung? Danke im Vorraus! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gutefragerin111, 525

Würde keine Chemie über Nacht im Haar lassen. Lieber nochmal zu einem fähigem Friseur gehen oder zu dem wo du warst und reklamieren!! Ja das geht! Das ist dein gutes Recht als Kunde.

Kommentar von Saskia210 ,

ach echt? dann werd ich da morgen aufjedenfall hingehen! das ist doch echt ne Schweinerei, so viel geld für solch ein Ergebnis!

Kommentar von gutefragerin111 ,

Natürlich kann man Reklamieren, vor allem wenns um Farbe geht! Ein Gelbstich geht mal gar nicht! 

Antwort
von WintersChild, 470

Über Nacht ist keine gute Idee. Das führt nur zu juckender Kopfhaut.
Nimm ein bisschen Violet oder Lilac von Directions und misch es mit viel Haarkur. Das kannst du dann auch länger am Kopf lassen, ohne dass es Probleme bereitet.

Antwort
von GFexpertin, 488

Hallo Saskia210!
Von Silbershampoos würde ich dir grundsätzlich erstmal abraten.
Es mag sein, dass Silbershampoos bei manchen Leuten was bringen, aber bei mir haben die nie einen guten Effekt erzielt.
Ich kann dir nur empfehlen, den Directions White Toner auszuprobieren (gibt es bei Amazon oder in Friseurbedarfsläden)!
Den kannst du mit Sicherheit auch ein paar Stunden einwirken lassen. Ich habe den Toner ganze 6 Stunden einwirken lassen und mein Gelbstich war danach komplett weg!
Bei mittellangem Haar sind 2 Packungen Directions auf jeden Fall nötig!
Ich hoffe, ich konnte dir helfen!☺
LG

Kommentar von Saskia210 ,

Sind directions nicht sehr schädlich für die haare? Ich habe noch keine Erfahrung mit directions, hab nur ein paar mal gehört sie sollen nicht gut sein. Ich musste mich schon sehr überwinden mit der blondierung da ich eigentlich nicht so viel Chemie in meine Haare machen wolte!

Trotzdem Dankeschön!

Kommentar von WintersChild ,

Nein, Directions sind überhaupt nicht schädlich. Es ist eine ganz normale Tönung. Ich verwende Directions schon seit Jahren um meine Haare bunt zu tönen und um Farbstiche im Haar zu entfernen.

Kommentar von GFexpertin ,

Ich kann @WintersChild nur zustimmen!

Antwort
von Suesse1984, 433

Das silbershampoo von Swiss is nix, guck mal auf Amazon und geh nach den Bewertungen, da zahlst zwar bissl mehr aber dann funktioniert es auch bei der normalen Haarwäsche ohne Einwirken oder so

Kommentar von Saskia210 ,

Ja ich hab gesehen das viele frauen auf das silbershampoo von loreal expert schwören.

Kommentar von Suesse1984 ,

Das hatte ich auch mal ausprobiert, hat gut funktioniert. Nicht direkt nach 1xwaschen aber nach 3x sah man nen richtigen Unterschied

Antwort
von Glumandaxcl, 401

Das silbershampoo von swiss ist echt nicht dolle. Hol dir lieber das silbershampoo von bc bonacure color freeze (zb im hagel shop). Das klappt super gut!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten