Frage von Polak93, 22

Ist es normal,dass man nach 12Stunden wach sein schon total müde ist?

Stehe morgens um 4:30Uhr auf dann zur Arbeit (6:00-14:00) um 15:00Uhr Zuhause. Nach ne Tasse Kaffee und Mittag will ich mich nur noch hinlegen ( gegen 16:00Uhr) und könnte schon schlafen. Gegen 20:30uhr lege ich mich schlafen bis 4:30Uhr (8Stunden Schlaf)

Naja lange Rede kurzer sinn,ist es normal dass ich schon am Nachmittag müde und antriebslos bin?

Bin männlich und 23Jahre

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von StarKillerKev, 11

Kommt ganz auf deine Arbei an. Wenn du dich stark anstrengen musst, dann ist es auch logisch, dass du danach total fertig bist. Vielleicht liegt es auch daran, dass du so früh aufstehen musst und dein Körper darauf (noch) nicht klar kommt. Wie lange geht das denn schon?

Kommentar von Polak93 ,

Könnte daran liegen,dass ich in 3 schicht Betrieb arbeite,dass die wöchentliche Umstellung zu stressig für mein Körper ist.

Kommentar von StarKillerKev ,

Wie gesagt, kommt auf die Arbeit an. Kann sein, dass es daran liegt.

Antwort
von xmanfan2000, 12

Gibt Tage, da hängt man durch. Ist das normal so :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten