Ist eine Kraftstation genug für Bodybuilding?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für Bodybuilding ist eine Kraftstation alleine wahrscheinlich viel zu wenig. Du kannst zwar alle Muskeln trainieren, aber nicht wirklich gezielt auf eine bestimmte Muskulatur/Partie eingehen. Wenn du als Trainingsplan einen 2er oder 3er Splitt durchziehst, wirst du mit einer Kraftstation schnell an die Grenzen kommen. Für den Anfang würde ich sagen genügt eine, wenn du viele Funktionen drin hast. http://www.trainingsgeräte.net/kraftstation/ vergleicht hier die Anzahl der verschiedenen Übungen und Bereichen die trainiert werden können. Unterstütze das ganze durch eine Langhantelbank mit Langhanteln und Kurzhanteln und das sollte genügen. eine Klimmzugstange ist auch nie verkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kraftstation ist schon mal gut. Bessr wäre, wenn du noch Lang- und Kurzhanteln sowie ne Drückbank hättest. Freie Gewichte sind besser als Maschine. Fittnessstudio hat nur dann Zweck, wenn du auch einen Trainer hast der sich um dich kümmert. Sowas muss man aber erst mal finden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kraftstationen sind für die FREIZEIT eine gute Sache. Aber sonst befolge meinen Rat und melde dich in einem GYM an und trainiere dort mit Trainer . Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An die Möglichkeiten eines Studios kommst du nicht im Ansatz heran. Ob es genug ist, hängt von deinen Ambitionen ab. Ab einem gewissen Punkt kommst du an ein Gym nicht vorbei, wenn du dir nicht gerade ein privates einrichten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich ist das keine schlechte Sache... Jedoch würde ich dir da doch ein Studio empfehlen da du dort mehr Geräte hast und mit der Kraftstation nicht jeden Muskel trainieren kannst:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 20LeE23
24.04.2016, 01:18

Mir fehlt es halt an der Zeit. Ich habe mir überlegt, jeden Abend eine Halbe Stunde, oder je nachdem, zu trainieren. Auch wenn es nicht so gut wie ein Studio ist, ist es doch eine gute Alternative, oder?

0
Kommentar von Latilufimali
24.04.2016, 01:22

besser so als garnicht :D und du kannst ja auch NUR mit deinem eigenem Körper Gewicht trainieren :) Ne Hantelbank muss auf jeden Fall auf der Kraftstation drauf sein :D

0

Besser als nichts, jedoch haben Kraftstationen einen einscheidenden Nachteil:

Sie lassen nur geführte Bewegungen zu.

Dadurch wird die intermuskuläre Koordination vernachlässigt, die man mit freien Gewichten erreichen kannst.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung