Eine sehr lustige Frage - danke :-D

Laut folgender Tabelle http://www.kalorientabelle.net/oele-fette/pflanzenoele hat Olivenöl mit Abstand den geringsten Kaloriengehalt - nämlich nur 819 kcal (3367 kJ) pro 100 ml.

Guten Appetit!

...zur Antwort

Behaupte doch einfach, gar kein Internetzugang zu haben. Vielleicht ist er dann still.

...zur Antwort

Kondome sind in der Grundsicherung bereits enthalten. Du kannst aber zum Gesundheitsamt gehen, die verschenken welche. Ansonsten habe ich nur einmal gehört, dass DIE LINKEN sich dafür einsetzen wollten, dass Hartz4-Empfänger die Antibabypille kostenlos erhalten sollten. Konnten sich aber nicht durchsetzen.

"Viele Frauen und Männer in Deutschland verwenden Verhütungsmittel wie die Pille oder Kondome, um sich vor Geschlechtskrankheiten zu schützen oder eine ungewollte Schwangerschaft zu vermeiden. Diese Mittel sind jedoch nicht billig und können – beim Empfang von Hartz 4 – nur schwer aus dem Regelbedarfgezahlt werden. Trotzdem gibt es grund­sätzlich bundesweit keinen Rechtsanspruch auf Übernahme der Kosten für Verhütungsmittel – weder für Frauen noch für Männer."

Quelle: https://www.hartz4hilfthartz4.de/pille/

...zur Antwort

Ich habe auch keine Kinder und ich trinke auch keine Cola. Nur Mineralwasser, Tee und maximal zwei Tassen von Hand aufgebrühten Kaffee. Das ist einfach Gewohnheit, etwas Selbstdisziplin und Bewusstsein für Ernährung. Ich bin nämlich eine Anhängerin der Slowfood Bewegung, heißt aber nicht, dass ich alle andere Lebensmittel verteufele.

Chips, Pizza, Pommes und Co. so wie Schokolade (mind. 80 Prozent Kakao) esse ich auch, aber eben kontrolliert und in Maßen, sodass sich kein Heißhunger einstellt.

Da Kinder aber einen höheren Energieumsatz haben, sollten sie auch mehr Süßes Essen dürfen. Zumindest sollte man ihnen das nicht ganz verbieten, dazu kommt noch, dass die Kleinen einen weit weniger ausgeprägten Geschmackssinn haben.

...zur Antwort

Ich laufe jeden Tag 5 km zur Arbeit und 5 km zurück.

...zur Antwort

Ich lösche meinen Browserverlauf auch regelmäßig, obwohl mich niemand kontrolliert. Ich lebe alleine. Bei mir hat es etwas mit meinem Ordnungssinn zu tun, nicht etwa weil ich etwas verbergen will.

...zur Antwort

Das ist entweder ein echtes Cafe, wo du dein Notebook mitbringen kannst oder einfach nur Räumlichkeiten, wo PCs mit Internetzugang stehen, die du für mindestens 30 Minuten mieten/nutzen kannst. In der Regel kostet eine halbe Stunde 60 Cent. Meistens handelt es sich hierbei um ein erweitertes Kiosk und wird häufig von Türken betrieben. In unserer Stadt ist es jedenfalls so.

https://www.google.de/search?q=internetcafe&client=ms-android-huawei&prmd=minv&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi8vqPbq7vXAhWKCpoKHYUdC8kQ_AUICigC&biw=360&bih=524

...zur Antwort

Wo kann man die denn kaufen? Bei Rewe oder Lidl?

...zur Antwort

Ist sie interessiert oder soll ich den Kontakt abbrechen?

Hallo zusammen! Ich habe mich vor zwei Wochen das erste mal mit einer Frau getroffen (von Tinder). Circa eine Woche später stand dann Date Nummer zwei an (Initiative kam auch da von mir). Seitdem schreibt sie mir jeden zweiten Morgen von sich aus. Die anderen tage melde ich mich als Erstes. Das Problem ist, dass wir vorher richtige Konversationen bei Whatsapp hatten und auch mal geskyped haben (Initiative auch da von mir). Mittlerweile kommen ihre Antworten aber fast immer erst mindestens mit einer Stunde Verzögerung, sehr oft aber auch erst 3-4 Stunden später, was richtige Konversationen quasi unmöglich macht und damit bleibts mittlerweile oft sehr oberflächlich. Vorhin z.B. war sie online, hat meine Nachricht aber nicht gelesen oder geantwortet (Ich muss dazu sagen, dass sie wirklich nicht oft online ist). Das Problem ist, dass ich sie schon mag, aber selbst nicht weiß, ob es für mehr reicht, aber so wie es gerade läuft führt das einfach zu garnichts. Und nach dem nächsten Treffen möchte ich auch nicht fragen, ich denke da ist sie jetzt mal dran. Im Hinterkopf habe ich noch, dass sie beim zweiten Date ihr Essen selbst zahlen wollte, aber das Restaurant keine EC-Karte genommen hat, weshalb ich alles gezahlt habe, was ihr total Leid tat. Vielleicht ist es nur das schlechte Gewissen, weshalb sie sich hin und wieder nochmal meldet? Ich bin halt der Meinung, wenn ich jemanden interessant finde oder ihn besser kennen lernen möchte, freue ich mich auf ne Nachricht und antworte kurz, frage ob man nicht telefonieren kann oder nach nem neuen Date fragen. Wäre sie jetzt sehr beschäftigt, wäre das ja völlig okay, was es so auch ist, aber sie hat mir dieses Wochenende beispielsweise geschrieben, dass sie die meiste Zeit zuhause rumgegammelt hat. Bei unserem zweiten Date hat sie auch mal gesagt, dass sie zu nett ist, dem anderen so zu sagen, dass es nicht passt auch wenn es so das richtige wäre. Finds zum Beispiel auch komisch, dass sie wenn sie online ist und ich ihr schreibe, dass sie mir selbst dann oft erst nach 30 Minuten antwortet. Klar kann man sich interessanter machen, indem man nicht immer direkt antwortet, das mache ich selbst auch schon mal aber wenn überhaupt kein Kommunikationsfluss mehr zu Stande kommt, ists dann eher anstrengend und abtörnend. Alles in allem bin ich nicht verliebt, mag sie zwar, weiß aber nicht, ob ich noch mehr Zeit und Energie in die Sache stecken sollte oder es ihr einfach machen sollte und den Kontakt abbreche? Danke für eure Ratschläge im Voraus!

...zur Frage

Lass lieber davon ab, ich bin eine Frau und verhalte mich wie sie, wenn ich kein Interesse habe.

...zur Antwort