Mit Anwalt Strafanzeigen löschen?

Servus Leute,

Google ist zwar mein größter Ratgeber, weiß aber leider nicht, welchen Begriff ich eingeben muss um etwas genaueres zu finden.

Ich habe 1x Anzeige wegen Drogenveräußerung bekommen, oder wie man das auch nennt. Man merkt ich habe nicht viel Ahnung der Thematik, ich habe nie etwas mit Drogen zutun gehabt lediglich nur mein Bruder.

Ich habe das Ziel zur Bundeswehr zu gehen, leider habe ich etwas Angst wegen meines Führungszeugnis, ich soll Drogen veräußert haben, musste eine Aussage bei der Polizei tätigen, anschließend wurde die Anzeige fallen gelassen und es kam nicht vor Gericht.

Ich habe einen Bruder der Person XYZ Drogen verkauft hat, dieser war mit meinem Bruder und mir, bei der selben Schulischen Maßnahme damals. Daher kenne ich ihn, haben uns auch gut verstanden, doch als er erwischt wurde, gab er statt den Namen meines Bruders, meinen Namen an. Das wurde mir dann zum Verhängnis, vielleicht weil er sich und meinen älteren Bruder schützen wollte und kein Verräter sein will, aber es ist wirklich sehr arm eine unschuldige Person ins bot zu holen. Ich vermute weil er zu dem Zeitpunkt, auf meine da noch Freundin stand, er mich damit aus dem Weg räumen wollte oder aus Eifersucht, ich weiß es leider nicht was in manchen kranken Köpfen so abgeht.

Da ich wie gesagt das Ziel habe zum Bund zu gehen, will ich gerne wieder ein sauberes Führungszeugnis haben. Würde ein Anwalt / Strafrecht daraus befreien? Wie läuft so etwas ab? Was kostet es im Endeffekt, da ich auch kein Keller aus Gold habe? Vor allem weil ich zahlen kann, weil ein sorry... Ehrenloser Ba... einfach einen unschuldigen beschuldigt hat.

Ich hatte ihn damals auch geschrieben was das Ganze soll, er verneinte alles und behauptet er hätte nie meinen Namen gesagt.

Bundeswehr, Recht, Anwalt, Anzeige, Strafrecht
2 Antworten
Ware bezahlt. 4 Wochen später nichts erhalten?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe bei https://www.shirtigo.de/ einen Kapuzenpullover bestellt. Vor ca. 4 Wochen, ich habe nach der ersten Woche keine Rückmeldung bekommen. Im Cockpit stand: Warten auf Zahlung! dies kam mir verdächtig vor, ich habe also den Support angeschrieben und ziemlich rasch eine Rückmeldung bekommen. 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir konnten keine Zahlung feststellen. Zahlen Sie den genannten Betrag, damit wir mit dem Auftrag anfangen können. (aus dem Gedächtnis) 

Ich habe also von meinem Online Banking ein Screenshot gemacht, es den zuständigen Support gesendet bis endlich reagiert wurde.

Sehr geehrte Damen und Herren,

es tut uns unfassbar leid, wir haben Ihr Geld erhalten, es ist uns ein Fehler unterlaufen. Ich habe der zuständigen Abteilung rotes Licht gegeben, das der Kapuzenpullover höchste Priorität hat und sofort versandfertig gemacht werden muss. Wir werden Ihnen das Geld zurückerstatten als Entschädigung, denn Kapuzenpullover erhalten Sie dennoch. (aus dem Gedächtnis)

Ich habe natürlich Dankbarkeit gezeigt und die Fehler anderer hingenommen. Ich habe dann weitere 2. Wochen gewartet bis diese Woche. Ich schrieb den Support an, wo meine Ware bleibt? 

Sehr geehrte Damen und Herren,

es tut uns leid, ich habe der zuständigen Abteilung nochmals gesagt das es höchste Priorität hat. (aus dem Gedächtnis)

Okay alles klar, letzte Chance. Ich schrieb gestern das letzte mal, ich konnte keinen Zahlungseingang feststellen noch die Ware die ich erhalten habe außer Kopfschmerz. #

Ich muss sagen, das es wahrscheinlich keine STUFEN im System gibt, wie mit HÖCHSTE PRIORITÄT! denn normalerweise wird eine Ware direkt nach Zahlungseingang verschickt, warum stehe ich angeblich auf höchste Priorität und erhalte nach 2. Wochen immer noch nichts. Naja okay Ausrede um ihren eigenen A... zu retten. 

Dachte trotzdem sie wird das dennoch verschicken. Nichts war, ich schau in Cockpit und meine Bestellung wurde einfach aus dem System entfernt, wo vorher noch stande WARTEN AUF ZAHLUNG! natürlich habe ich zum glück noch den Nachweis das die Zahlung einging. 

Nun möchte ich eine schriftliche Mahnung schreiben mit einer Frist. Wenn die jetzt aber immer noch nicht eingehalten wird, möchte ich Anwaltliche Hilfe, da ich aber nicht das große Geld habe, frage ich mich wer dafür aufkommen muss? Ich oder die Firma die den Schaden angestellt hat.

Ich bedanke mich im voraus.

Liebe Grüße

Geld, Recht
8 Antworten
Auto beschmiert mit Butter und Dreck?

Hallo Community,

ich brauche unbedingt euren Rat.

Ich bin im Okt. 2019 umgezogen und vor der Tür sind reichlich freie Parkplätze, kostenfrei* und öffentlich. Doch ich bemerkte schnell wenn ich auf den ein und den selben Parkplatz stehe, wird mein Auto beschmiert, dass 4 mal schon, 3x mit nassen Schlamm, was anscheinend beim 4x nicht mehr ausreichte nahm er Butter und beschmierte meine Griffe, damit ich meine Fahrertür nicht öffnen kann.

Es kann nicht daran liegen das ich ihn vielleicht seinen STAMM PARKPLATZ wegnehme, immerhin ist der öffentlich für alle Mieter gedacht und es sind reichlich vorhanden, zumal ich es analysiert habe wenn andere Autos dort stehen passiert nichts, stehe ich da Auto dreckig! Ich bin mit keinem verfeindet, vielleicht aber einer mit mir.

Wie schon gesagt, stehen andere Autos auf dem Parkplatz von 1.000 passiert nichts, stehe ich dort passiert es, nachts oder morgens ich habe versucht oft wie möglich aus dem Balkon zu schauen nichts, immer wenn ich zum Auto runter gehe und los fahren will ist es passiert.

Der Parkplatz ist direkt vor der Haustür auf der Straße wo Parken erlaubt ist (seitwärts) Die Straße ist ca. 500m lang und es stehen viele Autos auf der Straße, an mir kann es nicht liegen, der Vermieter sagte es mir auch das Parken erlaubt ist.

Wenn ich aber woanders parke nicht auf der Straße sondern die Parkplätze direkt daneben (normale) dann passiert nichts, es ist bestimmt weil mein Auto vom Gehweg erreichbar ist und beim normalen Parkplatz er erst die Straße überqueren muss, er somit schneller erwischt werden könnte, weil warum sollte ein Fremder die Straße überqueren und dann an einem Auto rum pfuschen.

Es könnte mein Nachbar sein, ich möchte keinen beschuldigen und nicht nach dem Aussehen beurteilen, aber er sieht schon leicht verklatscht aus und meckert grundlos mit uns rum.

Vielleicht auch weil ich ein junger Bursche bin und einen Führerschein + Auto besitze und er Mitte 40 ist und Fußgänger ist, finanziell oder was auch immer es muss ja einen Grund geben. Und warum sollte jemand sich die Hände schmutzig machen wenn es nicht mein Nachbar ist? Mit Butter verschmierten Händen ist es doch besser dann mal fix hoch zu gehen um sich die Hände zu waschen oder? Es ergibt alles keinen Sinn.

Was soll ich nun tun? Ich habe keinen Grund gesehen die Polizei zu rufen weil mir das ja schon peinlich ist, was sollen die da machen die haben meiner Meinung nach besseres zu ermitteln.

(siehe Bild für genauere Sachlage)

Auto beschmiert mit Butter und Dreck?
Nachbarschaftsstreit, Auto und Motorrad
5 Antworten