Frontline hilft dem Tier gegen die Flöhe, aber ein Stachel ist verboten und das Letzte was in der Hundeerziehung eingesetzt werden sollte.

Es fügt dem Tier Schmerzen zu wenn es sich in die Leine wirft, ok das wird es dann unterlassen, aber glaub mal nicht das er es sich freiwillig erneut von Dir anlegen lässt.

Das beste Mittel um Hunde zur Leinenführigkeit anzuhalten ist dass das Tier mit Spaß und Freude lernt und die Belohnung die dann folgt.

Dazu gibt es einige gute Seiten im Netz.

...zur Antwort

Vieles wurde ja schon gesagt und leider konnte ich Dein Alter nicht finden, aber je nachdem wie stark der Beschützerinstinkt tatsächlich ausgeprägt ist, obwohl ich das bei nem 8 Monate alten Wuff eher für Pöbelei halten würde, würde ich den nicht als Anfängerhund nehmen.

Vielleicht hast Du ja erst mal die Möglichkeit ihn über n paar Tage kennenzulernen ???

Um dann zu entscheiden ob ihr miteinander klar kommt.

...zur Antwort

Was ist Romeo den für eine Rasse ?

Je nachdem wann das Wachstum abgeschlossen ist, je größer der Hund am Ende wird, desto länger ist dessen Entwicklungsphase und damit die sexuelle Reife.

Für mich hört sich das auch weniger nach "poppen" an, als nach dominieren der Decke :).

Jedoch kann das dominieren auch auf Menschen übergehen und dann ist es überhaupt nicht mehr als witzig anzusehen, sondern sollte strikt unterbunden werden, wenn Dir nicht der Sinn danach steht das der Hund die Chefrolle übernimmt.

Ein stofftier zum "Abreagieren" ist der völlig falsche Ansatz, denn im Hunderudel deckt nur der Alpharüde und die anderen wissen nicht was ihnen entgeht, denn sie haben es ja nie versucht ;).

Allerdings kann es auch völlig normales Spielen mit der Decke sein, denn Romeo ist ja noch recht jung.

...zur Antwort

Sofort ab in die die nächste Tierklinik !!!

Ist eigentlich schon blöde erst im Netz zu fragen, wenn der Hund offensichtlich leidet. Tut dem Hund den Gefallen und setzt Euch in Bewegung.

...zur Antwort

Vielleicht hat sich das Ganze jetzt gegeben, falls nicht, hat sie Durchfall? Oder mittlerweile erbrochen ?

Die Geräusche sind normal bei Erkrankungen des Magen Darmtraktes und nicht zwangsläufig gefährlich.

Hat sie vielleicht draussen etwas gefressen ? Dann solltest Du möglichst schnell zum Arzt, wenn nicht biete ihr heute mal gekochten REis, eventuell mit Hühnerbrühe, oder frischem gekochten Huhn an und wenn es nicht binnen der nächsten 48 Stunden besser wird hilft nur noch der TA.

...zur Antwort

Wenn er Pächter ist und in seinem Wald Hunde nur angeleint laufen dürfen, dann müsst ihr Euch daran halten. Rechtlich dürfte er wildernde Hunde und Hunde die sich nicht auf dem Weg befinden und von denen er ausgeht das sie wildern könnten erschiessen.

Ob das nun ok ist, steht auf nem anderen Blatt, aber recht hat er, zumal fast überall Leinenpflicht gilt.

Aber n Blödmann ist er trotzdem, hätte er n bissel netter erklären können.

...zur Antwort

Vielleicht liest Du das ja noch ;)

Je mehr Zeit ihr einplanen könnt, je besser. Wir haben es bei beiden Hunden so gemacht:

Erst hatte meine Tochter noch Ferien (2 Wochen), dann hab ich Urlaub genommen (3 Wochen) und dann mein Mann (3 Wochen).

Gerade mit der Saubekeitserziehung musst Du je nach Hund (Charakter, nicht Rasse) schon Zeit einplanen.

Unser Großer war mit 5 Monaten komplett zuverlässig Tag & Nacht stubenrein und der Kleine erst mit 8 Monaten, trotz der gleichen Erziehung.

Auch das Alleinsein soll geübt sein und das dauert mindestens 4 Wochen, denn der Hund ist ja ein Baby und muss das erst ganz langsam lernen.

Ich wünsch Euch viel Erfolg.

...zur Antwort

Hunde kauen nicht nur an dem Knochen, sie fressen ihn komplett, dass braucht nur etwas Zeit. Warum sie es tun ???

Knochen zählen zur natürlichen Futterquelle des Hundes, dessen Vorfahre, wie wir alle wissen, der Wolf war und diese auch nicht die Knochen liegen lassen.

Der Knochen ist besonders reich an Calcium welches der Hund genauso braucht wie der Mensch.

In der natürlichen Ernährung von Haushunden, der s.g. BARF Ernährung, ist Knochen ein fester Nahrungsbestandteil.

...zur Antwort