Beste Freundin behandelt mich wie ihr Eigentum?

Hey was würdet ihr in meiner Situation machen?

Ich habe eine beste Freundin die ich auch schon seit 5 Jahren kenne. Wir haben viel erlebt und uns bisher immer vertragen, uns nie wirklich gestritten. Sie ist 19 und ich 21. Seit dem sie in eine große Stadt vor kurzem gezogen ist und ich eine neue Arbeit habe, haben wir uns beide verändert und sind uns in letzter Zeit wegen Kleinigkeiten immer nur angegangen, treffen uns auch nicht mehr so oft. Außerdem hat sie mit meiner "Erzfeindin" einen guten Draht und hat mich auch schon einmal im Regen stehen lassen, weil sie mit ihr weg gegangen ist und über mich geredet haben. Ich stand 5m weiter weg und als ich sie darauf ansprach das mir das nicht gefällt hat sie nicht darauf reagiert, hat nur über sich selbst geredet und ist nicht auf mein Anliegen drauf eingegangen. Sie ist in eine neue Wohnung, nach Hamburg vor kurzem gezogen, und ich wohne in meiner eigenen Wohnung eine halbe Stunde von ihr entfernt. Letzte Woche Mittwoch schrieb sie mir ob ich denn am Samstag oder Freitag zeit zum helfen hätte die neue Wohnung mit einzurichten. Ich schlug ihr vor, dass ich ihr am Freitag helfe, Das war aber auch nicht richtig. Sie ignorierte das und frug was ich denn samstag so wichtiges machen würde. Ich erklärte ihr, dass ich am Samstag mit einer andren Freundin schon feiern gehe, da das schon lang geplant war. Sie hat sich dann darüber aufgeregt, dass ich doch keine Zeit zum helfen hätte, hat mir Vorwürfe gemacht meinte unsere Freundschaft geht langsam aneinander. Ich Frage mich was sie für ein problem.hat? Es war nichts ausgemacht. Hätte ich für Samstag zugesagt und dann wieder abgesagt könnte ich das Verhalten verstehen, aber im großen und ganzen will sie anscheind nicht, dass ich noch andere Freunde habe. Nun hat sie am Sonntag Geburtstag und eigentlich wollte ich zu ihr hin fahren da sie eine kleine Party gibt. Nur bin ich mir nicht sicher ob ich dort noch hin will. Wenn ich nicht erscheine weiß ich, dass die Freundschaft nicht mehr viel wert ist. Ich komme mir vor als sei ich ihr besitz und soll springen wenn sie Schnipp macht. Das habe ich früher ständig gemacht... hab sie da anscheind zu verwöhnt. Ich hab noch mein eigenes leben nur sieht sie das nicht. Auch bin ich sehr selten am handy und schreib daher nicht viel sms sondern treffe mich lieber mit der person um zu quatschen. das ich mir das antun muss, dass sie sich mit meiner erzfeindin angefreundet hat und die auch in einigen Situationen verteidigt ist natürlich nicht ernennenswert für sie und das interessiert sie nicht Wie es mir dabei geht... Das ist ein großer Punkt der mir den Hals zuschnürt... Wenn wir feiern sind wird auch nur sie von den Männern angequatscht. Ich hab nichts dagegen warum auch, aber wenn ich mal angeredet werde geht sie einfach woanders hin und gönnt es mir nicht.
So ein Verhalten ist doch Kindergarten oder?? Sollte man am besten mal den Kontakt abbrechen um zu gucken ob man sich überhaupt noch vermisst? Dankeschön

...zur Frage

Ich hatte auch so eine Freundin nur schlimmer war es das sie ständig eifersüchtig auf mich war, obwohl ich nichts besonders hatte oder gemacht habe. Das ging soweit das sie mich in der Abendschule vor den Leuten schlecht gemacht hat. Damit sie gut dar steht. Wir haben ein Jahr nicht mehr miteinander geredet. Dann habe ich mich für nichts entschuldigt Bzw mit ihr kontakt aufgenommen.

Sie meinte dann sie wüsste garnicht warum wir Streit hätten obwohl sie die jenige war die ständig eifersüchtig auf mich war und bei anderen über mich gelabert hat. Ich hatte ihr drei Chancen gegeben und am Ende hab ich mir gedacht die kann mich mal. Ich habe es nicht nötig hinter ihr her zulaufen.ich bin mein Verhalten gedanklich durchgegangen ob ich was falsch gemacht habe und habe festgestellt das sie ein an der Waffel hat. Vorallem das sie nach jeder Chance sagte sie wüsste ja nicht warum wir Streit hatten.

Ich habe von heut auf morgen alle Kontakte abgebrochen und habe nichts von meinem privaten Leben mehr öffentlich gemacht und mir geht es sei dem super. Ich habe alles richtig gemacht.

Ich rate dir das auch, alleine das die sich schon mit deiner Erzfreundin verbündet finde ich ziemlich heftig. Ich gebe dir ein Rat für weitere  Freundschaften und Mitmenschen mit. Jeder Mensch der dir nicht gut tut oder belastet, solltest du aus deinem Leben rausstreichen. So hast du weniger Kopfschmerzen und deine Ruhe.

Du bist noch jung und wirst noch soviele Leute kennenlernen und auch eine Freundin finden. Die dich zu Wert schätzen weiß .

...zur Antwort

Ich muss alles Zuhause machen!?

Guten Morgen,

Ich bin 23, weiblich gelernte Krankenschwester und lebe noch bei meinen Eltern. Mein Bruder ist verheiratet hat 3 Kinder und lebt in  Hamburg. Ich habe noch eine viel jüngere Schwester (10 Jahre) und die geht in ein Internat.

Der Vorfall warum ich um diese Uhrzeit hier reinschreibe war folgender: Ich wäre ab Morgen eigentlich für 1 Woche nach Serbien geflogen um dort meine Freundin zu besuchen (Die ich bestimmt schon 3x versetzt habe) Bin um 3 aufgestanden, weil ich meine Eltern zum Flughafen gefahren habe, dann sagt meine Mutter noch  mal eben so hinterher, dass Sie meine kl. Schwester ab Montag vom Internat abgemeldet hat und Sie nachhause kommt (auf Deutsch gesagt das ich auf Sie aufpassen muss).

Und das ist jedesmal so. Ich mache alles Zuhause. Putzen, Kochen, Rechnungen begleichen/ Termine klären, selbst zum Elternsprechtag von meiner Schwester gehe ich!! Ich mach einfach alles. Egal ob es im Haushalt ist, Gartenarbeiten oder Die Finanzen. Ich mach das ja gerne, aber Ich kann so auf Dauer nicht weitermachen. Meine Eltern fliegen ständig nur in den Urlaub, mein Bruder kommt nur, wenn ich auf seine Kinder aufpassen soll und ich kann mir dann von meinen Freunden anhören das ich keine richtige Freundin bin, weil ich ständig Leute versetze. Jetzt das mit meinen Urlaub kann auch wieder gucken, wie ich das gerade biege. Ein Gespräch mit meinen Eltern hab ich schon tausendmal geführt und wenn ich das Thema "Umzug" anspreche , ist es komplett vorbei.

Habt ihr Tipps oder einen Rat wie man bei sowas handeln soll? Mich macht das echt fertig!

...zur Frage

Hatte das gleiche Problem wie du, ich habe mir eine neue Arbeitsstelle bei meinem Freund gesucht und habe meinen Eltern gesagt das ich beruflich weggehe.

Damit die nicht so sauer bin. Am Anfang musste ich noch einiges telefonisch erledigen, aber nach und nach haben die von sich aus alles alleine gemacht. Ich sollte am Wochenenden immer nach Hause kommen, habe es ein paar mal gemacht. Es hatte sich nicht dann viel verändert.

Dann habe ich es so gemacht, dass ich nur gefahren bin wenn was wichtiges war. Sie haben sich schon daran gewöhnt. Zwar sagen meine Eltern ständig ich soll nach Hause kommen und hier leben, aber ich ignoriere es.

Mir geht's super weil ich nicht mehr alles machen muss und mich um meine eignen Sachen und Bedürfnisse kümmern kann. Es ist alles viel einfacher.  

...zur Antwort

Superstay24 Lippenstift von Maybellime. Der hält den ganzen Tag auch wenn man etwas trinkt hält er sehr super . Der Lippenstift sieht wie ein lipgloss aus und hat auf der anderen Seite einen lippenbalsam. Kostet ca 10euro, aber hält echt den ganzen Tag super und verschmiert nicht.

...zur Antwort

Würde nicht so sagen. Habe mein richtigen Partner auch mit 31gefunden. Denke nicht so negativ . Ich hatte auch wie du zwei kurze Beziehungen. Habe auch gedacht werde alleine bleiben , aber dann lernte ich doch noch den jetzigen Partner kennen.

...zur Antwort

Ich habe damals vom Arzt Kapseln verschrieben bekommen . Musste die ein halbes Jahr nehmen.  Am Anfang bekommt juckende Lippen und Schwellen an. Aber nach paar Tage ging es weg. Seit dem habe ich auch eine reine Haut .

...zur Antwort

Ist unterschiedlich, war auch schon auf eine türkischen Hochzeit waren 80 Gäste da. Essen und Getränke gab es reichlich. Nur mit der Musik ist halt laut . Ich hatte meine Freundin als Übersetzerin die sich sehr um die deutschen Gäste gekümmert.

...zur Antwort

Ja ich habe das damals per Post an die Personalabteilung geschickt

...zur Antwort

Bewirb dich um einen Job

...zur Antwort

Würde ein Ventilator hinstellen

...zur Antwort