Ich hab das von Lauren Conrad. Ein wunderschönes Buch, keine Frage. Ich liebe es, das anzuschauen, weil es einfach so schön ist und so viele schöne Bilder hat. Allerdings wenn du dich mit Make Up wenigstens schon ein bisschen auseinandergesetzt hast, dann werden dir die Tipps nicht mehr viel helfen, weil da wirklich NUR die aller aller aller einfachsten Grundlagen drinstehen. Mir zb hat es nicht viel geholfen weil ich schon alles wusste was drin steht. Bei dem Bobby Brown ding hab ich leider keine Erfahrung.

...zur Antwort

Gute Beleuchtung, gute Qualität, guter Sound, schöner Hintergrund (also am besten nicht dein Zimmer im Hintergrund, sondern z.B. ne weiße wand mit ner komode auf der n paar bilder, pflanzen und kerzen stehen; ein schönes Thumbnail.

und villt liegts ja nur an mir aber ich mag Schminktutorials lieber wenn sie mit Voiceover gefilmt werden und nicht so ewig lang sind. Des heißt dein Video sollte höchstens 5 Minuten lang sein und man sollte nur sehen wie du dich schminkst und nicht währenddessen auch noch sprichst. du kannst erklären was du tust mithilfe eines voiceovers.

was ich auch lieber mag, ist wenn nicht so ewig lange intros und outros sind... versuch alles kurz und knapp zu halten, die zuschauer schaun das video nicht an um zu sehen wie du ihnen 2 minuten lang sagst was sie im folgenden sehen werden..

was auch gut kommt wenn es mal stellen gibt wo du nicht grade etwas erklärst wenn leise(!) im hintergrund musik kommt

...zur Antwort

Ich habe prinzipiell nichts gegen teure Kosmetik. Ich mache da auch nicht so den Unterschied zwischen "High-End" und "Drugstore" .. Ich kaufe einfach das was sich auch lohnt, verstehst du was ich meine? :D Also z.B. für ein richtig gutes Make Up, dass ich wirklich jeden Tag benutze würde ich schon mal 40€ ausgeben. Da muss dann aber alles stimmen: Farbe, Deckkraft, Haltbarkeit etc. Oder wofür ich auch mehr Geld ausgeben würde wären so Kosmetik-Basics, die zeitlos sind und man "sein Leben lang" verwendet (z.b. die Naked Paletten mit ihren schlichten, zeitlosen natürlichen Lidschattenfarben, so was kannst du IMMER tragen, da lohnt es sich also. Oder für DEN perfekten Lippenstift, deine perfekte Alltagsfarbe halt. ) In etwa SO unterscheide ich da. Und zu deiner Frage: ich würde niemals mehr Geld ausgeben, nur damit ich ein paar goldene Schächtelchen mit Namen wie Chanel, Dior, Mac etc. da stehen habe. Man muss schon auch einen Qualitätsunterschied sehen/spüren können.

Also kurz gesagt: wie oben schon, es muss sich einfach voll und ganz LOHNEN, mehr Geld auszugeben. Es muss alles stimmen: Farbe(n), Qualität, Feeling, Haltbarkeit, und vor allem die Häufigkeit mit der du das Produkt auch verwendest. Ich gebe z.B. lieber mehr für einen einfachen Nudelippenstift, den ich jeden Tag trage, aus, als für einen im "perfekten" Rot, den ich nur hin und wieder zum Weggehen hernehme.

...zur Antwort

Brandy Melville hat genau diesen Style !! :)

Oder so ähnliche Teile kriegst du auch auf Seiten wie Forever21, pacsun oder Free People :)

...zur Antwort

Ich finde es gut dass du das machen willst. Selbst wenn du erst 13 bist. Ich fände es sogar mit 10 okay. Ich meine, hallo? Das ist DEIN Leben und wenn dich YouTube glücklich machen würde und du das wirklich machen willst dann TU es auch. Wie gesagt, es ist DEIN Leben und du musst dich nicht für deine Leidenschaft, deine Hobbys rechtfertigen. Ich finde generell das Leben ist viel zu kurz, warum also darauf verzichten etwas zu machen nur wegen anderen? Natürlich wird es Hater-Kommentare geben, die hat jeder YouTuber, aber ganz ehrlich : schei* drauf und lösch einfach diese Kommentare. Ist doch egal, DU willst das machen also tust du es auch, du musst dich dafür nicht rechtfertigen, mach einfach was du willst. Ich find's cool. :)

...zur Antwort

Ich hab das auch schon unzählige male probiert mit verschiedensten Wasserfesten produkten und ich bin letztendlich leider zu dem entschluss gekommen : nichts ist wirklich wasserfest. Du kannst Make Up benutzn und Labello. Das reicht. Schminke auf den Augen sieht einfach nur graunvoll aus und verschmiert GARANTIERT ! :D Selbst wenn wasserfest draufsteht.

Ich selber benutze nur noch meine CC-Cream von MaxFactor (weil ich einen ziemlich unregelmäßigen Teint und viele Rötungen habe) und wenn du nicht grad dein Gesicht mit nem Handtuch trocken rubbbelst dann dürfte das auch nahezu drauf bleiben :D und durchsichtigen Labello damit die Lippen weich bleiben, aber das kann man eig nicht zu schminke zählen.

...zur Antwort

Filme:

  • Der Grinch
  • Elf
  • Santa Clause - Filme
  • Das Geheimnis des wilden Mustangs (Pferdefilm mit Miranda Cosgrove)
  • Flicka
  • Black Beauty
  • Hände weg von Mississippi

Ansonsten :

  • selber Pizza backen
  • Smoothie Challenge ist extrem lustig !! :D ihr braucht 2 Mixer. Dann braucht ihr drei kleine Schüsseln wo ihr Zettel zum ziehen reinlegt. In eine Schüssel kommen die Basis-Flüssigkeiten : Orangensaft, Tomatensaft und Milch. In die andere Schüssel kommen die Gläsergrößen rein, also ein Zettel wo "klein" draufsteht, einer mit "mittel" und einer mit "groß". Und in die letzte Schüssel tut ihr die Lose mit den Zutaten. 5 Zettel mit guten Zutaten (z.B. Erdbeeren, Blaubeeren, Vanille Eis, Oreo Kekse, Smarties) und 5 Zettel mit schlechten Zutaten (z.B. eingelegte Sardellen, saure Gurken im Glas, Salsa Sauce, Kidney Bohnen, Brokkoli). Dann gehts los :D Ihr zieht abwechselnd aus der Schüssel mit den Zutaten sodass jeder am Ende 5 Zutaten zsm hat. Dann zieht ihr eure Basis. Und am Schluss die Größe des Glases das derjenige austrinken muss. :D Und am Ende habt ihr beide super eklige Smoothies :DDDD Diese CHallenge ist auch bei Youtube sehr bekannt kannst dir ja mal anschauen :'D
...zur Antwort

Der Friseur wird es nur mit einer speziellen Einverständniserklärung deiner Mutter erlauben. Also bei meiner Freundin war das so (die wollte Haare färben lassen und ich bin mit gegangen) das wir dort angekommen sind und die haben uns dann so Papiere in die Hand gedrückt und haben gesagt das murr zu erst ein Erziehungsberechtigter unterschreiben und dazu brauchen sie noch ne Kopie vom Personalausweiß des Erziehungsberechtigten. Dan haben wir des Zeug geholt und wieder zum Friseur und dann hats geklappt :)

...zur Antwort

Das einfachste ist und bleibt Zupfen :D Und glaub mir, ich weiß das man sich am Anfang etwas ziert aber man gewöhnt sich schnell dran :D

Am wenigsten schmerzhaft ist es wenn du mit zwei Fingern der freien Hand die Haut unter der Augenbraue straff auseinander ziehst und dann mit schnellen, ruckhaften Bewegungen die Härchen ausreißt. Achte drauf das du die Pinzette so nah wie möglich an der Haarwurzel, also an der Haut ansetzt sonst kanns passieren das du nur die Hälfte vom Haar abreißt. Wenn du willst kannst danach noch mit nem kalten Waschlappen kühlen und wenn du sehr empfindliche Haut hast solltest du das ganze am Abend immer machen. :D Also ich hab damit keine Probleme ich mach das (wenn halt nötig) immer schnell schnell noch vor dem Schminken morgens :'D

Wenn du IN deiner Braue richtig lange Härchen hast kannst du die Härchen nach oben kämmen und die zu langen abschneiden.

Wenn du Lücken hast benutze nen Augenbrauenstift. Bei hellen Haaren nen Tick dunkler; bei dunklen nen Tick heller.

...zur Antwort

Also ich stell mir solche Menschen so irgendwie vor :

Frühling:

  • helle Haut
  • blaue oder grüne Augen
  • helle Haare, vielleicht große, sanfte Wellen

Sommer :

  • leicht gebräunte Haut
  • dunkelblondes - hellbraunes Haar, am ehesten mit wilden Beachy Waves
  • blaue oder braune Augen

Herbst :

  • "normale" Haut
  • rotes oder braunes Haar (teilweise auch mit rötlichem oder goldenem Stich)
  • braune Augen

Winter :

  • helle Haut
  • schwarzes oder dunkelbraues Haar, am ehsten glatt
  • blau-graue Augen
...zur Antwort
Ich liebe Beauty-Videos ;D

Ich schaue aber eher die Amerikanischen YouTuber ! :)

Meine Lieblings-YouTuberinnen sind macbarbie07 und missglamorazzi. Wen ich auch noch sehr gern mag sind : stilababe09, nikiandgabibeauty, Elle Fowler, Blair Fowler, HauteBrilliance, BeyondBeautyStar, MakeUpByMandy24, beautybaby44, FleurDeForce, Maddi Bragg, HelloOctoberXO, zoella, LaurDIY, CutieBututieBeauty, TessChristine, RachhLoves, BeautyLiciousInsider, Karissa pukas, Tanya burr, Michelle Phan

Wen ich von den deutschen, die du noch nicht genannt hast, gut finde:

daaruum, Nhitastic, DagiBee, funnypilgrim, dounia slimani, lamiya slimani, sami slimani, xLaeta, isipisi5, Snukieful, TamTam (das ist noch voll die Unbekannte :D), Moniisza, TheMsMania

...zur Antwort

in einem Jahr wachsen Haare ca. 12 cm, pro Monat also 1 cm. Bei den meisten ist es aber etwas weniger, also rechne statt 10 Monaten mit 1 Jahr (+/- 3 Monate)

...zur Antwort

Ja, es ist schädlich. Denn in den Shampoos & Spülungen ist soo viel Chemie drin. Wir achten eigentlich gar nicht darauf, aber wusstest du, dass viele Inhalte in Shampoos auch in Spülmitteln etc verwendet werden?

Shampoos trocknen deine Haare aus und genau DESWEGEN fetten deine Haare auch so schnell. Häufiges Haarewaschen nimmt deinen Haaren die natürlichen Öle weg. Daraufhin produziert die Kopfhaut diese Öle immer schneller und schneller und somit "fetten" deine Haare auch schneller. Deswegen solltest du versuchen es zu reduzieren, auf 2 mal die Woche bestenfalls. Schritt für Schritt immer längere Pausen zwischen dem Haarewaschen.

Und außerdem werden deine Spitzen, da wo das Fett ja nicht hinkommt, wenn es neu produziert wird, total ausgetrocknet.

Also fazit : der Ansatz fettet schneller und die Spitzen trocknen aus -> werden kaputt: Spliss, Haarbruch etc

Ich habe früher die Haare jeden Tag gewaschen, dann mal nur jeden zweiten Tag. Dann hab ich beschlossen die Haare wachsen zu lassen und wollte sie möglichst gesund bekommen und bin auf eben diesen Tipp gestoßen, die Haare selten zu waschen. Und es hat sich ausgezahlt. Theoretisch (hab ich in den Ferien bemerkt), könnte ich meine Haare 7 Tage lang nicht waschen, ohne das sie fettig werden. Das ist doch mega cool :D Früher haben sie schon nach 2 Tagen gefettet. Außerdem merke ich auch das meine Haare sich viel besser und gesünder anfühlen und mehr glänzen.

Noch ein paar Tipps zum richtigen Haarewaschen :

  • Silikone meiden ! Trocknen die Haare aus, lassen keine Pflegestoffe mehr dran. WED DAMIT. Kaufe nur Pflegeprodukte ohne Silikone.
  • Zum Haarewaschen kaltes (nicht eiskalt!!) - lauwarmes Wasser verwenden. Heißes Wasser trocknet aus.
  • Nur einen Haselnussgroßen Klecks Shampoo verwenden und bitte nur in den Ansatz shampoonieren, nicht lange einwirken lassen und ausspülen. Dabei werden die Spitzen dann sanft durchs Ausspülen gereinigt.
  • die Spülung nur in die Haarlängen (d.h. Haare ab Ohrhöhe) geben, nicht länger als 1 Min einnwirken lassen.
  • man sollte immer doppelt solange Auswaschen wie Einmassieren.
  • Vor dem Haarewaschen die Haare gut durchbürsten.
  • Nach dem Haarewaschen die Haare gut ausdrücken und in ein weiches Handtuch wickeln. So die Haare 20 Minuten lassen, danach das Handtuch weg und einfach Lufttrocknen lassen.
  • Föhnen vermeiden, man bekommt eigentlich nie ein gutes Ergebnis. Heiße Föhnluft macht deine Haare frizzy und trocken und macht sie kaputt. Kalte Föhnluft ist da um einiges besser, lässt die Haare aber fettig wirken. Also lass es lieber ganz ! :D

Hoffe ich konnte dir helfen, ich hab mich jetzt wirklich ewig mit dem Thema Haare beschäftigt, da ich meine Problemhaare lang wachsen will. ;)

...zur Antwort

Probiers einfach aus!! :) Setz dich wenn du Zeit & Langeweile hast vor den Spiegel und probiere ganz viele neue Frisuren es gibt sooo viele wunderschöne :)

Schau mal bei YT, hier ein paar Video & Kanal Vorschläge:

3 Kanäle die sich nur mit dem Thema Haare beschäftigen :

  • Cute Girls Hairstyles
  • beautyklove
  • bebexo

Ein paar Videos mit coolen Frisuren :

  • youtube.com/watch?v=SxxyILeaiy4
  • youtube.com/watch?v=mGaN41UDQvs
  • youtube.com/watch?v=eO3wl-7cejs
  • youtube.com/watch?v=YWkvjehfhK0
  • youtube.com/watch?v=joyU-NQ3acw
  • youtube.com/watch?v=Qzv_qZqqoEM
  • youtube.com/watch?v=imgdlkkpTOE
  • youtube.com/watch?v=C6wYjp_EAnk
  • youtube.com/watch?v=XulOMpNA2eI
  • youtube.com/watch?v=hxLLsi_4iqo
  • youtube.com/watch?v=k13GjV68Q1M
  • youtube.com/watch?v=nE8x_b1AE9E

Sooo jetzt hast du erst mal gaaaaaaaaaanz viel zum ausprobieren !! :D Setz dich mit Laptop, Haarbürste, Kamm, dünnen bzw dicken Haargummis und ein paar Haarspangen vor den Spiegel und los :D Weil ich kann es auch immer nicht so gut beurteilen was wem stehen würde und deswegen probiers am besten selber aus, macht Spaß und du kriegst mal ein bisschen Übung im Frisuren machen und findest raus was dir am besten steht ! :) Hoffe ich konnte helfen :)

...zur Antwort

Lieber nicht, wie du schon sagst, könnte es sein dass dann deine Spitzen total bescheuert aussehen, weil du unten dann nur noch ganz wenig Haare hast.

Volumen bekommt man auch anders. Versuchs doch mal mit Toupieren und Haarspray in den Ansatz. Locken sehen auch voluminöser aus als glatte Haare. Und lass die FInger von silikonhaltigen Pfelgeprodukten, die machen deine Haare nicht nur kaputt und trocken, sondern beschweren sie auch, sodass sie total platt runterhängen.

...zur Antwort

Ja häufiges Waschen ist schädlich, das stimmt. Weil die Chemikalien und alles deine Haare austrocknen und davon gehen sie kaputt. Aber einmal die Woche ist zu unhygienisch! Ich wasche meine Haare zweimal die Woche, immer sonntags und mittwochs/donnerstags.

Schneller wachsen deine Haare davon direkt nicht. Indirekt vielleicht, wenn deine Haare davon gesünder werden. Aber das gute dabei ist auch dass deine Haare nicht so schnell fetten und wie gesagt dass sie gesünder werden da sie nicht so austrocknen.

Außerdem solltest du beachten dass du immer nur ne Haselnuss-große-Portion Shampoo NUR in den Ansatz geben solltest und Spülung nur in die Spitzen. Und das Wasser sollte nicht zu heiß sein !

...zur Antwort

Wie alt bist du ? Ich bin 15 (w) und würde das mitnehmen :

  • Klamotten, Jacken, Schuhe, Schlafanzug, paar Accessoires
  • das nötigste Make Up
  • Shampoo, Spülung, Duschgel, Deo, Handdesinfektionsmittel
  • Handy und Ladekabel und Kamera
  • Taschenlampe
  • kleines Kissen (ist aber nur ein "Tick" von mit weil ich auf fremden Kissen nicht schlafen kann...
  • in den meisten Schullandheimen werden Hausschuhe verlangt musst dich mal erkundigen.
  • MP3 Player (bzw Handy musik) mit Kopfhörern
  • Buch
...zur Antwort

Wenn DU das WILLST, dann TU ES. - Wenn NICHT, dann NICHT.

Schminken sollte keine Belästigung für jemanden sein, sondern ein Spaß und ein Vergnügen.

Ich habe damals mit 12 in der 7. Klasse angefangen, weil ich es wollte. Weil es mir Spaß gemacht hat die Wimperntusche von meiner Mom zu benutzen :D Damals habe ich nur Labello/Lipgloss, Puder und Wimperntusche verwendet. Rückblickend hätte ich es ein wenig anders gemacht. Ich bin jetzt 15 und Schminken ist zu meinem Hobby geworden, ich liebe es. Ich schaue mir auch oft YouTUbe Videos an, empfehlen kann ich dir vor allem macbarbie07. Die macht wunderschöne, natürliche Make Up Looks.

Ich würde dir empfehlen, falls du tatsächlich damit anfängst :

  • wenn du gute Haut hast, dann lass diesen Schritt aus : trage eine BB-Cream aufs Gesicht auf.
  • wenn du keine Augenringe / Pickel hast, dann lass auch das weg : Concealer.
  • fast alle haben eine etwas ölige T-Zone: also verwende an Stirn, Nase und Kinn Puder.
  • Labello, Nudefarbenen Lippenstift oder Lipgloss ist schön :)
  • Du kannst dir einen DÜNNEN (!) schwarzen Lidstrich ziehen. Achte drauf dass er dünn und direkt am Wimpernkranz ist. Ich habe damals mit einem "Filzstiftliner" angefangen aber ein Liquidliner ist wesentlich einfacher zu verwenden und macht ein 1000x schöneres Ergebnis.
  • die Wimpern nur oben Schwarz tuschen.

Fertig.

...zur Antwort

Wenn du willst, kannst du dir die Haare ja wieder dunkler färben. Dunklere Haare sehen immer erwachsener aus als Blonde.

Dann vom Styling her könntest du versuchen knallige Farben gar nicht oder nur sehr sparsam (1 Teil am Outfit) zu verwenden. Außerdem lassen Grafik-Prints auch jünger aussehen. Du solltest insgesamt einfach versuchen klassischer auszusehen. Goldschmuck macht auch erwachsener sowie HighHeels statt Ballerinas.

Make Up : auch hier ist weniger mehr. Fürs Feiern-Gehn sind klassische Smokey Eyes perfekt und dazu Nude Lippenstift. Oder du schminkst die Augen nur dezent mit Wimperntusche und Lidstrich und machst dir dafür rote Lippen. (beides gilt jetzt nur fürs Feiern, nicht für den Alltag)

...zur Antwort

Nicki Minaj Parfum riecht unglaublich gut, das Schwarze und das Nudefarbene von Rihanna, das rote von Tay Swift..

...zur Antwort