Angst den Vater von der Beziehung zu erzählen?

Hallo ihr Lieben ich bin seid einem Jahr mit meinen Freund zusammen. Es läuft wirklich perfekt ich habe liebe noch sie so heftig erlebt wie mit ihn das ist einfach wirklich besonders und ich glaube auch das ich nie wieder sowas finde das ich jemand so sehr liebe und er mich wie sind einfach füreinander erschaffen das hört sich wirklich kindisch an aber es ist wirklich so. Seine Familie kennt mich und die lieben mich wirklich auch alle und wollen das ich jeden Tag komme und alles die Mutter sagt auch immer das mein Freund mich heiraten muss und so das ich ne tolle Frau bin, also die sind wirklich alle so lieb und herzlich. So jezz aber das Problem von meiner Seite aus, meine Eltern kennen ihn nicht und zwar weil ich noch warten wollte bis ich was sage, den das "problem" ist. Ich bin Muslimin und er Christ und vielleicht wissen es ja paar das eine Muslimin einen Christ nicht als Freund oder Mann haben darf, so ich bin zwar gläubig und er auch nur er hat halt ne andere glaubungs Richtung, und das finde ich auch nicht schlimm den ich finde man sollte jede Religion akzeptieren und respektieren und das mach ich und er auch. Nur meine Eltern oder eher Mein Vater würde ich ihn glaub ich nicht akzeptieren ich weiß es nicht aber er will das mein Freund die gleiche Nation und Religion hat meinte er früher halt immer. Und jezz hab ich Angst das mit der Beziehung zu sagen ich will nicht vor eine Wahl gestellt werden denn ich liebe mein Freund überalles und meine Eltern auch, und mir ist es halt sehr wichtig das die sich verstehen, meine Mutter würde nicht wirklich was sagen aber ich glaube mein Vater schon und ich weiß nicht wie ich das ihn sagen soll. Das Ding ist auch mein Freund will unbedingt Heiraten und er meinte immer ja wenn ich deine Eltern kenne dann warte ich nur noch wenig bis zu einem Antrag.

So und jetz weiß ich nicht was ich machen soll wie ich es ansprechen soll voralem wäre er der erste Junge den ich meinem Eltern vorstellen würde. ( und bevor die ganzen Ober Moslems was sagen weil ich mit ein Christ zusammen bin, es ist liebe sonst nichts solange ich mich an die anderen Dinge halte ist alles gut , den liebe sollte man nicht verbieten egal welche Religion oder Nation)

Liebe, Familie, Freundschaft, Sex, Vater, Christen, Liebe und Beziehung, Moslem
3 Antworten
Erstes mal Sex Schmerz und?

Hallo ihr lieben und zwar bin sozusagen kurz vor mein erstes mal, aber ich habe jetzt nicht so heftig angst aber so bisschen halt, mein Freund hatte schon einmal aber nicht so lange also er hat bei seiner ex als sie "hatten" sofort aufgehört wieder weil er doch nicht wollte. Und das heißt auch er hat ja sowieso schon nackt eine Frau gesehen und irgendwie hab ich auch angst das ich ihn dann nicht gefalle sondern seine ex dann doch mehr als ich ? Ich weiß bescheuert aber bin jetzt ehrlich gesagt auch nicht zufrieden mit mein brüsten mit den restlichen teilen schon und er mag mein Po auch besonders. Aber naja dann so ohne BH vor ihn ist mir dann echt peinlich weil ich sie einfach nicht mag und ich finde das sie zu mein Körper nicht passen und zu klein sind.(75b) So und das andere ist das es weh tuhen wird davor hab ich jetzt nicht krass angst aber bisschen und da will ich fragen wie es bei euch War ? Also wenn wir rummachen und so wir waren auch kurz davor mal da War ich schon feucht richtig und sein Ding stand dann auch wie ne 1. So und noch was ich habe angst das er mein Eingang nicht findet? Ich weiß voll dumm aber ich habe so ne vagina die so nach innen geht ? also halt so ne kleine wo die schamlippen nach innen geht. ( tut mir leid für die Beschreibung ich kann das einfach nicht) und ja deswegen habe ich Angst das er ihn nicht findet oder so und er sagt immer wenn wir haben dann ist es für mich auch das erste mal (er ist der Meinung des mit der ex War nicht richtig weil er nur kurz drin War und direkt wieder draußen) und sein "ding" ist auch echt wirklich sehr groß und dick das macht mir schon bisschen Angst (21cm) Und ja habt ihr paar tipps oder so ? Und wie War euer erstes mal hattet ihr schmerzen ? Wenn ja wie fühlt sich das an und wie lange ist das so? Und wo soll ich ihn am besten beim Vorspiel oder auch wärenddessen hinfassen?

Liebe, Freundschaft, Angst, Beziehung, Sex, erstes Mal, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung
9 Antworten
Das erste mal blassen freund braucht zu lang?

Hallo ihr lieben und zwar, mein Freund ich sind jetzt 10 monate zusammen und ja wir machen auch echt wenn ich bei ihn bin machen wir auch wirklich richtig Rum und fassen uns auch an?meistens sitze ich auch auf ihn und Bewege meine Hüften auch oder er liegt auf mir, letztens haben wir wieder richtig krass rumgemacht und ja ich habe mich dann auch mal getraut in seine Hose rein zu gehen und hab sein Ding halt angefasst und dann halt so bisschen ihn ein runtergeholt so kurz aber und wieder aufgehört weil es mir unangenehm War, so aufjedenfall würde ich ihn halt schon gerne mal einen blasen und er möchte auch selber aber das Ding ist, habe ich noch nie gemacht und ich weiß nicht wie ich anfangen soll und was ich alles machen soll wie es ihn gefällt ich würde ihn halt echt gerne verrückt machen und mir ist es ja auch wichtig das es ihn gefällt. Das Ding ist auch er braucht sehr lange bis er kommt meinte er mal. und ich will ehrlich gesagt da nicht so lange das machen weil mir das dann echt peinlich wird und ich will auch garnicht das er dann zuschaut weil es mir sehr unangenehm ist und peinlich. Aber ich will es wirklich machen habt ihr Tipps wie ich anfangen könnte und so ? Und das ich ihn echt verrückt mache, vorallem er hat wirklich ein großen und der ist mir auch immer aus der Hand gefallen sozusagen ( übrigens bin ich die erste dann die ihn einen blasst)

Liebe, Tipps, Freundschaft, Angst, Blasen, Freunde, Sex, Erste Mal, Liebe und Beziehung
10 Antworten
Oralverkeht bei den christlichen freund Bitte die Moslems antworten?

Hallo ihr lieben, und zwar ich bin seid einem jahr mit mein freund zusammen, und zwar er ist Christ und ich bin Muslimin wir beide sind gläubig und zwar wie viele ja vielleicht wissen haben Moslems keinen Sex vor der Ehe, und das ist bei mir auch so mein freund weist das und ich hab auch mit dem schon darüber geredet und er akzeptiert das auch und so da gibt es auch kein Streit er akzeptiert meine Religion auch und lasst mich sie auch " ausleben" worüber ich auch echt froh bin, wir beide respektieren uns einfach und das ist das wichtigste für mich. So jetzt nunmal zu meiner Frage und zwar wir ihr auch wisst Männer haben halt auch ihre Bedürfnisse was auch ganz normal ist, und ich wollte fragen wie das mit dem oralverkeher ist also ob das haram ist ? Denn darüber weiß ich überhaupt nichts leider und vielleicht sind ja hier paar Moslems die mir was dazu sagen könne ? Weil Wie gesagt Sex haben wir nicht vor der Ehe aber ich würde es dann halt sozusagen anders versuchen ? Weil wir sind oft zusammen bei ihn oder mir und machen auch mal Rum und ja da steht das da unten auch wie ne 1 und ihn zu liebe würde ich das auch tuhen. Aber ich würde halt gerne wissen wie es im Islam so ist und ob ihr mir mehr davon erzählen könnt. Wäre mega lieb Danke an alle Antworten ❤ Und bevor noch jemand kommt mit " du bist Moslem und bist mit ein Christ zusammen das ich auch haram" Ja ich weiß aber für mich zählt das nicht Mensch ist Mensch und solange jeder die Religion von dem anderen respektiert und akzeptiert ist doch alles gut und das ich meiner Religion treu bleibe sozusagen. Man kann sich auch nicht aussuchen in wen man sich verliebt und ich akzeptiere jede Religion egal ob Jude Christ oder Moslem wir sind alle Menschen.

Liebe, Religion, Freundschaft, Freunde, Beziehung, Sex, Liebe und Beziehung
16 Antworten