was moechtest du im garten haben? gemuese, obst, zierstraeucher? einer der arbeit macht oder pflegeleicht ist? schau mal auf entsprechenden seiten: mein schoener garten, flora, pinterest etc. da findest du hunderte von ideen, auch zum selber machen, ohne viel geld dafuer ausgeben zu muessen.

...zur Antwort

ich glaube, dass das absicht der hersteller ist. man koennte ja, so wie du, die flaschen weiterverwenden mit selbstgemachtem reiniger, und du sollst sie ja kaufen. der glasreiniger gab schnell auf ( ich brauche die flaschen fuer den garten, da war nur wasser und spuelmittel drin)

ich verwende schon seit ein paar jahren mittel mit natron, und die einzige spruehflasche die das bis jetzt ueberdauert hat, ist die geruchskillerflasche. und genau den mache ich selbst: alkohol,natron,destilliertes wasser.

...zur Antwort

du bist zwar besitzer, aber nicht eigentuemer. das ist der vormieter. dieser hat dir die kueche weder verkauft noch geschenkt. dein vermieter kann dir die kueche zur nutzung zwar ueberlassen,obwohl es nicht seine ist(das muss er mit dem vormieter klaeren), aber du kannst sie nicht entsorgen. damit wuerdest du dich an fremdem eigentum vergreifen.

...zur Antwort

warum nicht miteinander reden? wenn renoviert werden muss, ist das nunmal mit laerm und dreck verbunden. also sagen was sache ist. wenn alles vorbei ist mit ner flasche wein vorbeikommen, und sich fuer die geduld etc. bedanken.

...zur Antwort

meinst du eine aussenwand, oder innen? solange du die sanitaerinstallation am boden (waschbecken,toilette)und nicht ausschliesslich an der wand verankerst, ist das kein problem. fliesen verstaerken die wand, das ist keine last. bei uns werden sogar 6er backsteine( innen hohl) verbaut, da passt so gerade die leitung rein. risse gibt es keine.

...zur Antwort

selbst wenn du klimatischen bedingungen haettest, du hast die entsprechende milch nicht (unbehandelte milch, morgends, abends,almwiese). im supermarkt findest du keinen echten huettenkaese der den namen verdient.

...zur Antwort

backe das brot mit sauerteig, das haelt am laengsten. ansonsten das brot gut eingepackt in den kuehlschrank geben.moeglichst ins gemuesefach. so haelt es bis zu 10 tagen.

...zur Antwort

Küche - Mehrteilig nicht ein Stück? Nach was suchen?

Hallo, ich habe eine neue Wohnung und die Küche ist leider nicht so vorteilhaft geschnitten. Sie ist zwar groß genug aber die einzelnen Wände sind manchmal etwas zu kurz. für z.B. eine 200cm Küchenzeile. Die eine Wand ist dabei 197cm lang.

Jetzt will ich mir eine Winkelküche kaufen. Dabei ist die eine Wand 197ccm und die andere aneckende 145cm. Nach den 145 beginnt das Fenster.

Da der Herd Anschluss auf der andere Seite der Küche ist und Wasser auf der 197cm Seite, kommt die Küche nicht in die Winkelküche sondern halt gegenüber davon.

Jetzt suche ich schon lange nach einer Küche mit Qualität. Ich finde dabei nur Küchen im 200-300€ Segment und die sind mir zu billig verarbeitet.

Jetzt eine Frage an die, die sich mit Küchen auskennen. Gibt es bestimmte Begriffe für modulare Küchen? Wo ich z.B. einen Teil entfernen kann und wie ich will verschieben kann? Wo es nicht praktisch aus einem Stück ist bzw. nur auf eine Weise zusammen gebaut werden sollte?

Auf dem Bild ist links die Seite mit der Winkelküche. Dort ist der Wasser Anschluss. und Rechts auf dem Bild (237cm) ist der Herd Anschluss. Die meisten Küchen haben halt für den Herd eine Vorrichtung. Die will ich entfernen können und eine Waschmaschine stattdessen hinstellen. (Leider muss die in die Küche). Der Herd selbst kommt dann nach Rechts.

Ist wie gesagt doof geschnitten. Hat da jemand tipps? Ich suche halt nach diesen Küchen, finde aber nichts passendes außer "billiges" wenn ich nur nach "kleine winkelküche" suche.

Leider ist mein Budget von 1200€ zu klein um sich selbst eine Bauen zu lassen.

...zur Frage

Ist das fenster tiefer als die hoehe der arbeitsplatte? normalerweise kann man eine wand mit fenster voll nutzen. das waeren bei dir 2,40m in einer zeile. einzeiler sind immer preiswerter als winkel.

schau doch mal bei second hand kuechen. da gibt es qualitativ hochwertige fuer wenig geld. die unterschraenke sind meistens separat, 60,45,30, du kannst sie zusammenstellen wie du willst. vielleicht brauchst du eine neue arbeitplatte, die gibt es auch sehr preisguenstig.

...zur Antwort

schrank als raumteiler ist grundsaetzlich eine gute idee. karton ist nicht so ideal, verbiegt sich mit der zeit. holzgitter sehen schoen aus. mittig plaziert, hast du noch platz fuer diverses. oder du machst es komplett zu mit duenner holzplatte. musst sie auch nicht duebeln, mit kleinen keilen von beiden seiten fixiert, haelt das sehr gut.die rueckwand tapezieren mit fototapete, oder einer neutralen, und du bestueckst sie mit eigenen fotos etc.

...zur Antwort

Wie kann man in einem Kleingarten Sichtschutz über 120cm realisieren?

Hallo,

ich überlege mir einen Kleingarten anzuschaffen. Natürlich gilt dort das Bundeskleingartengesetz. Der Verein hat schon durchsickern lassen, dass sie das Gesetz nicht ausreizen und einfach froh sind Mitgleider zu bekommen. Ich soll aber nichts machen, was eindeutig nicht erlaubt ist im Gesetz.

Mich stört schon immer die Heckenhöhe von 120cm. Ich würde natürlich gern mehr haben. Wenigstens 180cm, damit man keinen Blicken ausgesetzt ist. Ich weiß, dass das zum Kleingartencharackte rgehört, dass andere Mitglieder in die Gärten schauen können. Wie gesagt, dort nimmt man es nicht so wichtig.

Fragen/Möglichkeiten:

Kann man ganz dumm dreist, weit hinter dem Zaun einfach noch eine zweite Hecke setzen, die dann 180cm hoch ist?

Möglichkeit 2:

Tomatenhochbeet mit Dach und Folie. Das habe ich mal selbst in einem KGV gesehen. Ist kein Bauwerk, ist ein Hochbeet, bietet durch die Folie sichtschutz und wird auch richtig hoch im Garten.

Habt ihr Ideen?

Komischer Weise gibt es noch keine Internetseite, die mal die Lücken im Gesetz aushebelt. Sachverhalte, die eben einfach nicht benannt sind und deshalb nicht verboten werden können. Es sei denn der betreffende Verein schließt sie eindeutig aus in seiner Satzung.

Und bitte keine Antworten "halte dich doch einfach ans Gesetz" - tue ich. Oder "Warum willst Du gleich von Anfang an Probleme machen im Verein" - der Verein und ich sind uns einig.

Beste Grüße

...zur Frage

Du koenntest hinter die hecke buesche setzen, die hoch werden: holunder, haselnuss, forsythien, kirschlorbeer etc. du haettest keine einheitliche hoehe, somit auch keine hecke.

...zur Antwort

die frage ist provokant gemeint, oder?

braucht es denn den menschen? die natur kommt besser ohne ihn aus.

wenn wir die restlichen insekten auch noch vergiftet haben, hat sich das mit den singvoegeln von selbst erledigt. und 4 jahre spaeter folgt der mensch.

dann kann sich die natur endlich von den immensen schaeden erholen.

eine wunderbare vorstellung.

...zur Antwort

von einem profi schleifen und polieren lassen. da dies eine ziemlich staubige angelegenheit ist, wäre es besser, die spüle auszubauen und das in einer werkstatt machen zu lassen. als DIY könnte kunstharz, bzw. schiffslack helfen.

...zur Antwort

ein schleifstein kostet einen bruchteil eines guten messers. wenn du normale messer hast, kauf einen messerschleifer .kostet auch nicht viel. habe meinen vor 30 jahren gekauft, passend zu meine zwillingsmessern. alles noch heute in perfektem zustand.

...zur Antwort

das nudelholz hat mit den nudeln wie wir sie heute kennen wenig zu tun. der name ist auch regional bedingt. wellholz,backrolle,teigrolle etc.

fingernudeln,schupfnudeln, dampfnudeln,kartoffelnudeln usw. hat mit den klassischen nudeln auch nichts zu tun.

es hat eher mit der verarbeitung zu tun: auswellen = nudeln. wie gesagt, regional. man sagt auch nudelteig, obwohl keine nudeln gegestellt werden: powidltatschkerl,maultaschen.

...zur Antwort

eine dicke lage zeitungspapier . das saugt alles auf und kann leicht entsorgt werden.

wir hatten mal einen notzugang: 4 katzen.keine 4 wochen alt( mutter totgefahren). um sie an ein klo zu gewoehnen bekamen sie eine obstkiste gefuellt mit sand, drunter zeitungpapier, damit es nicht so schnell durchsuppt.

...zur Antwort

Jungs WG mit 16/17, kann das auf Dauer gut gehen?

Wir sind 4 Jungs, 3x 16 1x 17. Gestern Abend, nach dem wir schon ein wenig was gekippt hatten (wir hatten alle heute frei, war eher Ausnahme das wir unter der Woche trinken) kam ein Vollidiot (natürlich ich, wer sonst) auf die grandiose Idee das es doch witzig sei zu 4. unter einem Dach zu wohnen. Ich habe das eher so als Spaß gemeint aber heute sind die Pläne doch schon konkreter geworden. Mein Opa hat diverse Immobilien die er vermietet, als ich heute mittag bei ihm war meinte ich zu ihm das wir gestern eine tolle Idee hatten, nämlich zusammen zu wohnen. Er kennt natürlich alle, die Jungs sind für ihn fast schon wie Enkel er fand die Idee toll und sagte einfach, "Mitte/Ende märz wird eine Doppelhaus-Hälfte frei, wenn ihr die Nebenkosten zahlt könnt ihr die haben" das Haus ist perfekt für unser Vorhaben geeignet. Ich hab meine Mutter gefragt, die war zwar skeptisch, sagte aber zu.

Bei den anderen sieht es ähnlich aus, eigentlich haben alle die Erlaubnis. Soweit ich mitgekriegt habe, haben sich unsere Eltern schon kurz geschlossen und sich mit der Idee angefreundet.

Ich bin mir aber noch recht unsicher, wir sind alle in einem Alter wo es schon mal von jetzt auf gleich zum großen Knall kommen kann. Wir kennen uns zwar alle schon 6-7 Jahre, aber zusammen wohnen ist schon was anderes als 3-4x in der Woche zusammen zu chillen.

Rein rechtlich sehe ich da keine großen Probleme, wir bleiben offiziell alle bei unseren Eltern gemeldet. Wir sind auch alle in einem Alter in drm man sich selber versorgen können sollte. Finanziell ist dje Sache jetzt auch nicht das Thema, 2 von uns sind in der Ausbildung, ich arbeite in der Firma von meinem Onkel und der eine bekommt Geld von seinen Eltern.

Muss ich noch was beachten? Sollte ich das in die Kategorie Schnapsidee stecken oder kann das echt gut und förderlich sein? Umsetzen oder sein lassen?

...zur Frage

die idee ist grundsaetzlich gut. man kann nie frueh genug mit dem selbststaendig sein anfangen. man lernt recht schnell dass das leben im mama hotel das beste ist, aber bis 20 gepampert zu werden ist ganz sicher der falsche weg fuer das eigene ich.probiert es aus, und erkundigt euch bei anderen wg`s, wie es moeglichst reibungslos verlaufen kann.

noch vor gar nicht zu langer zeit gingen viele jungs und maedels mit 14 aus dem haus. hat niemandem geschadet.im gegenteil.

und was heisst auf dauer? ausprobieren ! gehts gut, super. wenn nicht, ihr habt es immerhin versucht. und ja, man muss sich zusammen reissen. keine mama da, die einem alles hinterher raeumt. macht es einfach.

...zur Antwort